DFB-Pokal

Round of 64 (29. Juli 2022 bis 31. August 2022)

Stuttgart gewann das Spiel nach regulärer Spielzeit.
Karlsruher gewann das Spiel nach regulärer Spielzeit.
Nürnberg gewann das Spiel nach regulärer Spielzeit.
Dortmund gewann das Spiel nach regulärer Spielzeit.
St. Pauli gewann das Spiel nach regulärer Spielzeit.
Bochum gewann das Spiel nach regulärer Spielzeit.
Hamburger SV gewann das Spiel nach Verlängerung.
Jahn R'burg gewann durch Elfmeterschießen nach Verlängerung.
Heidenheim gewann das Spiel nach regulärer Spielzeit.
Paderborn 07 gewann das Spiel nach regulärer Spielzeit.
Elversberg gewann das Spiel nach regulärer Spielzeit.
Lübeck gewann das Spiel nach regulärer Spielzeit.
Düsseldorf gewann das Spiel nach regulärer Spielzeit.
S'gart Kickers gewann das Spiel nach regulärer Spielzeit.
Wolfsburg gewann das Spiel nach regulärer Spielzeit.
Sandhausen gewann das Spiel nach regulärer Spielzeit.
Schalke 04 gewann das Spiel nach regulärer Spielzeit.
Augsburg gewann das Spiel nach regulärer Spielzeit.
M'Gladbach gewann das Spiel nach regulärer Spielzeit.
Freiburg gewann das Spiel nach Verlängerung.
Hoffenheim gewann das Spiel nach Verlängerung.
Hannover 96 gewann das Spiel nach regulärer Spielzeit.
Arminia gewann das Spiel nach regulärer Spielzeit.
SV Waldhof gewann durch Elfmeterschießen nach Verlängerung.
Braunschweig gewann durch Elfmeterschießen nach Verlängerung.
Mainz 05 gewann das Spiel nach regulärer Spielzeit.
Darmstadt 98 gewann das Spiel nach regulärer Spielzeit.
Union Berlin gewann das Spiel nach Verlängerung.
Werder Bremen gewann das Spiel nach regulärer Spielzeit.
Eint Frankfurt gewann das Spiel nach regulärer Spielzeit.
Ergebnisse sind von einem einzelnen Spiel.
Ergebnisse sind von einem einzelnen Spiel.

Nationalitäten 2022-2023 DFB-Pokal

Liga-Hinweise

Rang-Legende

Über FBref.com

FBref.com begann (am 13. Juni 2018) mit der Berichterstattung für die inländische Ligen in England, Frankreich, Deutschland, Italien, Spanien und den USA. Seitdem haben wir unsere Berichterstattung stetig erweitert, um inländische Ligen in über 40 Ländern sowie inländische Pokale, Supercup und Jugendligen der europäischen Top-Länder einzuschließen. Wir haben außerdem Berichterstattung für größere internationale Pokale wie die UEFA Champions League und Copa Libertadores hinzugefügt.

FBref beinhaltet eine der vollständigsten Quellen für Frauenfußball-Daten im Internet. Dazu gehört die gesamte Geschichte der FIFA Frauen-Weltmeisterschaft sowie alle aktuellen inländischen Liga-Saisons

Zusammen mit StatsBomb haben wir erweiterte analytische Daten wie xG und xA für ausgewählte Wettbewerbe. Für weitere Informationen über das Erwartete-Tore-Modell und welche Wettbewerbe abgedeckt werden, sieh dir unsere xG-Erklärung an.

Sports Reference spricht aktuell ausschließlich Englisch und Spanisch. Wir wollen allerdings für alle unsere Kunden da sein, egal welche Sprache sie sprechen und daher geben wir uns Mühe, unsere Seite auf Deutsch zu übersetzen. Falls Sie Fehler oder unpassend gewählte Wörter, Formulierungen oder Abkürzungen finden sollten, kontaktieren Sie uns bitte und wir werden versuchen, das Problem so schnell wie möglich zu beheben..

Bitte beachte, dass Spielereinträge nicht unbedingt vollständig für ihre Karrieren sind. Spieler können von oder zu Ligen wechseln, über die wir im Moment nicht berichten. Das Problem wird mit der Zeit kleiner werden, da wir neue Ligen und Spielzeiten hinzufügen. Wir werden in der Zukunft niemals weniger Daten haben als heute. FBref ist derzeit werbefrei. Als Zahlung verlangen wir nur, dass du uns wissen lässt, wenn du ein Problem findest, damit wir immer besser werden.

Du kannst dich per E-Mail benachrichtigen lassen, wenn neue Länder und Funktionen hinzugefügt werden.

Für weitere Informationen sehen Sie sich bitte unseren Start-Blog-Post an, eine zusammenfassende Ligen-/Wettbewerbsseite mit vielen Detailinformationen über die Ligen und die Spiel-Saisons, an denen wir beteiligt sind, oder unsere „Über uns“-Seite. . Lassen Sie es uns wissen, wenn Sie ein Problem finden oder eine Anregung haben.

FBref ist eine von sieben Sports-Reference.com-Websites.