Nationalitäten 2017-2018 Eerste Divisie

Nationalitäten 2017-2018 Eerste Divisie Table
Rg Land # Spieler Min. Liste
1nl Netherlands488520.765Daryl van Mieghem, Mart Lieder, Cas Peters, Mark Diemers, Niek Vossebelt, Fatih Kamaçi, Sam Hendriks, Jordy Thomassen, Finn Stokkers, Nick Doodeman ...
2be Belgium3856.851Alessandro Ciranni, Muhammed Mert, Jellert Van Landschoot, Jason Bourdouxhe, Tibeau Swinnen, Dylan Seys, Hervé Matthys, Pieter Nys, Arne Naudts, Dante Rigo ...
3cw Curaçao1614.845Jafar Arias, Jurich Carolina, Anthony van den Hurk, Shermaine Martina, Charlton Vicento, Irvingly van Eijma, Eloy Room, Shermar Martina, Maiky Fecunda, Doriano Kortstam ...
4ma Morocco1011.257Dries Saddiki, Noussair Mazraoui, Samy Mmaee, Tarik Tissoudali, Rochdi Achenteh, Bilal Ould-Chikh, Iliass Bel Hassani, Anouar Kali, Faris Hammouti, Issam El Maach
5tr Türkiye89.002Ferdi Kadioglu, Atilla Yıldırım, Erol Erdal Alkan, Aykut Özer, Kahraman Demirtaş, Gökhan Kardes, Ufukcan Engin, Kahraman Demirtapa
6br Brazil82.778Bruno Andrade, Mauro Júnior, Júnior, David Neres, Matheus Menezes, Danilo, Bruno, Cicero
7cv Cape Verde712.907Lisandro Semedo, Elso Brito, Steven Pereira, Rodny Lopes Cabral, Mailson Lima, Josimar Lima, Gianni dos Santos
8fr France77.979Djibril Dianessy, Joris Delle, Steeven Langil, Joël Thomas, Alec Georgen, Maxime Soulas, Joakim Balmy
9eng England75.938Daniel Crowley, Andrew Driver, Kyle De Silva, Aaron Nemane, Todd Cantwell, Fisayo Adarabioyo, Brandon Ormonde-Ottewill
10de Germany75.338Michael Heinloth, Christopher Braun, Tim Hölscher, Nicolas-Gerrit Kühn, Lukas Görtler, Amin Younes, Rico Strieder
11sr Suriname69.062Calvin Mac-Intosch, Jeredy Hilterman, Myenty Abena, Kenneth Paal, Damil Dankerlui, Joey Roggeveen
12cz Czech Republic53.634Josef Kvida, Paul Quasten, Václav Černý, Michal Sadílek, Ondřej Mihálik
13mk North Macedonia37.561Denis Mahmudov, Antonio Stankov, Stefan Aškovski
14id Indonesia37.199Joey Suk, Matthew Steenvoorden, Ezra Walian
15cd Congo DR36.489Jonathan Okita, Elton Kabangu, Jordi Malela
16pl Poland36.287Wojciech Golla, Filip Bednarek, Mikolaj Smylek
17it Italy32.337Stefano Beltrame, Giorgio Siani, Edoardo Ceria
18dk Denmark31.979Nikolai Laursen, Rasmus Nissen, Victor Jensen
19se Sweden31.653Jordan Larsson, Ramon Lundqvist, Mattias Andersson
20aw Aruba24.129Gregor Breinburg, Terence Groothusen
21co Colombia23.868Mateo Cassierra, Luis Manuel Orejuela
22pt Portugal23.581André Vidigal, Miguel Santos
23ro Romania22.856Andreas Calcan, Constantin Albu
24no Norway22.392Dennis Johnsen, Fredrik Midtsjø
25is Iceland22.072Albert Guðmundsson, Viktor Karl Einarsson
Rg Land # Spieler Min. Liste
26ng Nigeria21.945Kelechi Nwakali, Fred Friday
27at Austria21.894Marcel Ritzmaier, Maximilian Wöber
28az Azerbaijan21.648Ozan Kökcü, Zija Azizov
29xk Kosovo21.500Florian Loshaj, Lum Rexhepi
30gr Greece21.243Kostas Lamprou, Pantelis Hatzidiakos
31lu Luxembourg2681Gerson Rodrigues, Michael Pinto
32hr Croatia2515Dominik Kotarski, Robert Murić
33us United States13.079Andrija Novakovich
34ao Angola12.791Gigli Ndefe
35jp Japan12.435Sai van Wermeskerken
36ca Canada11.755Frank Sturing
37sl Sierra Leone11.680Issa Kallon
38tg Togo11.653Mawouna Amevor
39sy Syria11.642Mohammed Osman
40km Comoros11.257Saïd Bakari
41bg Bulgaria11.246Darren Sidoel
42lr Liberia1965Brem Soumaoro
43il Israel1955Tom Rosenthal
44tt Trinidad and Tobago1840Levi Garcia
45my Malaysia1776La'Vere Corbin-Ong
46ms Montserrat1504Matty Willock
47rs Serbia1371Lazar Kojić
48iq Iraq1342Hawbir Moustafa
49ai Anguilla1316Jan-Willem Tesselaar
50sct Scotland1278Charlie Telfer
Rg Land # Spieler Min. Liste
51ba Bosnia and Herzegovina1270Dario Đumić
52ch Switzerland1261Karim Rossi
53gh Ghana1258Shadrach Eghan
54au Australia1251Sebastian Pasquali
55gw Guinea-Bissau1204Janio Bikel
56am Armenia1143Norair Aslanyan
57mq Martinique1140Mickael Malsa
58so Somalia129Liban Abdulahi
59si Slovenia12Roy Rudonja
60af Afghanistan1Omran Haydary
61bb Barbados1Dwayne Green
62nz New Zealand1Michael den Heijer

Über FBref.com

FBref.com begann (am 13. Juni 2018) mit der Berichterstattung für die inländische Ligen in England, Frankreich, Deutschland, Italien, Spanien und den USA. Seitdem haben wir unsere Berichterstattung stetig erweitert, um inländische Ligen in über 40 Ländern sowie inländische Pokale, Supercup und Jugendligen der europäischen Top-Länder einzuschließen. Wir haben außerdem Berichterstattung für größere internationale Pokale wie die UEFA Champions League und Copa Libertadores hinzugefügt.

FBref ist die vollständigste Quelle im Internet für Daten zum Frauenfußball. Sie umfasst die gesamte Geschichte der FIFA Frauen-Weltmeisterschaft ebenso wie aktuelle Spielzeiten in der nationalen Liga von Ländern, einschließlich erweiterter Statistiken wie xG für die meisten dieser neun.

In Zusammenarbeit mit Opta beziehen wir erweiterte analytische Daten wie xG, xA, progressives Passspiel, Zweikämpfe und mehr für über zwanzig Wettbewerbe ein. Weitere Informationen zum Modell der erwarteten Ziele und zu den Wettbewerben mit erweiterten Daten finden Sie in unserer xG-Erklärung.

Sports Reference spricht aktuell ausschließlich Englisch und Spanisch. Wir wollen allerdings für alle unsere Kunden da sein, egal welche Sprache sie sprechen und daher geben wir uns Mühe, unsere Seite auf Deutsch zu übersetzen. Falls Sie Fehler oder unpassend gewählte Wörter, Formulierungen oder Abkürzungen finden sollten, kontaktieren Sie uns bitte und wir werden versuchen, das Problem so schnell wie möglich zu beheben..

Beachten Sie, dass die Aufzeichnungen der Spieler wahrscheinlich nicht vollständig sind. Spieler können aus Ligen kommen oder in Ligen wechseln, die wir derzeit nicht abdecken. Dieses Problem wird sich im Laufe der Zeit verringern, wenn wir neue Ligen und Spielzeiten hinzufügen. Wir werden in Zukunft nie weniger Daten haben als heute.

Sie können sich anmelden, um eine E-Mail zu erhalten, wenn neue Länder und Funktionen eingeführt werden.

Für weitere Informationen sehen Sie sich bitte unseren Start-Blog-Post an, eine zusammenfassende Ligen-/Wettbewerbsseite mit vielen Detailinformationen über die Ligen und die Spiel-Saisons, an denen wir beteiligt sind, oder unsere „Über uns“-Seite. . Lassen Sie es uns wissen, wenn Sie ein Problem finden oder eine Anregung haben.

FBref ist eine von sieben Sports-Reference.com-Websites.