Knockout stage

Final (10. Mai 2006)

Sevilla gewann das Spiel nach regulärer Spielzeit.

Semi-finals (20. April 2006 bis 27. April 2006)

20. Apr
Steaua
Middlesbrough
27. Apr
Middlesbrough
Steaua
Middlesbrough gewann nach Hin- und Rückspiel.
20. Apr
Schalke 04
Sevilla
27. Apr
Sevilla
Schalke 04
Sevilla gewann nach Hin- und Rückspiel, nach Verlängerung.

Quarter-finals (30. März 2006 bis 6. April 2006)

30. Mär
Levski Sofia
Schalke 04
6. Apr
Schalke 04
Levski Sofia
Schalke 04 gewann nach Hin- und Rückspiel.
30. Mär
Rapid București
Steaua
6. Apr
Steaua
Rapid București
Steaua gewann nach Hin- und Rückspiel wegen Auswärtstoren bei unentschiedenem Gesamtergebnis.
30. Mär
Basel
Middlesbrough
6. Apr
Middlesbrough
Basel
Middlesbrough gewann nach Hin- und Rückspiel.
5–2
30. Mär
Sevilla
Zenit
6. Apr
Zenit
Sevilla
Sevilla gewann nach Hin- und Rückspiel.

Round of 16 (9. März 2006 bis 16. März 2006)

9. Mär
Rapid București
Hamburger SV
15. Mär
Hamburger SV
Rapid București
Rapid București gewann nach Hin- und Rückspiel wegen Auswärtstoren bei unentschiedenem Gesamtergebnis.
3–0
9. Mär
Steaua
Betis
16. Mär
Betis
Steaua
Steaua gewann nach Hin- und Rückspiel.
9. Mär
Palermo
Schalke 04
16. Mär
Schalke 04
Palermo
Schalke 04 gewann nach Hin- und Rückspiel.
2–1
9. Mär
Lille
Sevilla
15. Mär
Sevilla
Lille
Sevilla gewann nach Hin- und Rückspiel.
9. Mär
Basel
Strasbourg
16. Mär
Strasbourg
Basel
Basel gewann nach Hin- und Rückspiel.
9. Mär
Marseille
Zenit
16. Mär
Zenit
Marseille
Zenit gewann nach Hin- und Rückspiel.
9. Mär
Udinese
Levski Sofia
16. Mär
Levski Sofia
Udinese
Levski Sofia gewann nach Hin- und Rückspiel.
9. Mär
Middlesbrough
Roma
15. Mär
Roma
Middlesbrough
Middlesbrough gewann nach Hin- und Rückspiel wegen Auswärtstoren bei unentschiedenem Gesamtergebnis.

Round of 32 (15. Februar 2006 bis 23. Februar 2006)

15. Feb
Litex Lovech
Strasbourg
23. Feb
Strasbourg
Litex Lovech
Strasbourg gewann nach Hin- und Rückspiel.
15. Feb
Lokomotiv Moscow
Sevilla
23. Feb
Sevilla
Lokomotiv Moscow
Sevilla gewann nach Hin- und Rückspiel.
15. Feb
FC Petržalka
Levski Sofia
23. Feb
Levski Sofia
FC Petržalka
Levski Sofia gewann nach Hin- und Rückspiel.
15. Feb
Hertha BSC
Rapid București
23. Feb
Rapid București
Hertha BSC
Rapid București gewann nach Hin- und Rückspiel.
2–1
15. Feb
Basel
Monaco
23. Feb
Monaco
Basel
Basel gewann nach Hin- und Rückspiel.
3–2
15. Feb
Lille
Shakhtar
23. Feb
Shakhtar
Lille
Lille gewann nach Hin- und Rückspiel.
15. Feb
Heerenveen
Steaua
23. Feb
Steaua
Heerenveen
Steaua gewann nach Hin- und Rückspiel.
15. Feb
Rosenborg
Zenit
23. Feb
Zenit
Rosenborg
Zenit gewann nach Hin- und Rückspiel.
15. Feb
Schalke 04
Espanyol
23. Feb
Espanyol
Schalke 04
Schalke 04 gewann nach Hin- und Rückspiel.
15. Feb
Club Brugge
Roma
23. Feb
Roma
Club Brugge
Roma gewann nach Hin- und Rückspiel.
3–1
15. Feb
Udinese
Lens
23. Feb
Lens
Udinese
Udinese gewann nach Hin- und Rückspiel.
15. Feb
Bolton
Marseille
23. Feb
Marseille
Bolton
Marseille gewann nach Hin- und Rückspiel.
15. Feb
Betis
AZ Alkmaar
23. Feb
AZ Alkmaar
Betis
Betis gewann nach Hin- und Rückspiel, nach Verlängerung.
16. Feb
Thun
Hamburger SV
23. Feb
Hamburger SV
Thun
Hamburger SV gewann nach Hin- und Rückspiel.
16. Feb
Stuttgart
Middlesbrough
23. Feb
Middlesbrough
Stuttgart
Middlesbrough gewann nach Hin- und Rückspiel wegen Auswärtstoren bei unentschiedenem Gesamtergebnis.
16. Feb
Slavia Prague
Palermo
23. Feb
Palermo
Slavia Prague
Palermo gewann nach Hin- und Rückspiel wegen Auswärtstoren bei unentschiedenem Gesamtergebnis.

Group stage (19. Oktober 2005 bis 15. Dezember 2005)

Group A

Group A Table
Rg Verein GS S U N Tf Tk TDiff Pkt Hinweise
1fr Vereinswappen Monaco430162+49
2de Vereinswappen Hamburger SV430152+39
3cz Vereinswappen Slavia Prague411268-24
4no Vereinswappen Viking411236-34
5bg Vereinswappen CSKA Sofia410357-23

Group B

Group B Table
Rg Verein GS S U N Tf Tk TDiff Pkt Hinweise
1it Vereinswappen Palermo422062+48
2es Vereinswappen Espanyol422042+28
3ru Vereinswappen Lokomotiv Moscow421183+57
4dk Vereinswappen Brøndby411258-34
5il Vereinswappen Maccabi Petah Tikva FC400419-80

Group C

Group C Table
Rg Verein GS S U N Tf Tk TDiff Pkt Hinweise
1ro Vereinswappen Steaua422070+78
2fr Vereinswappen Lens421175+27
3de Vereinswappen Hertha BSC413010+16
4it Vereinswappen Sampdoria412143+15
5se Vereinswappen Halmstad4004112-110

Group D

Group D Table
Rg Verein GS S U N Tf Tk TDiff Pkt Hinweise
1eng Vereinswappen Middlesbrough431060+610
2nl Vereinswappen AZ Alkmaar431051+410
3bg Vereinswappen Litex Lovech420245-16
4ua Vereinswappen Dnipro410349-53
5ch Vereinswappen Grasshopper400437-40

Group E

Group E Table
Rg Verein GS S U N Tf Tk TDiff Pkt Hinweise
1fr Vereinswappen Strasbourg422073+48
2it Vereinswappen Roma42116607
3ch Vereinswappen Basel420279-26
4rs Vereinswappen Red Star41127704
5no Vereinswappen Tromsø410379-23

Group F

Group F Table
Rg Verein GS S U N Tf Tk TDiff Pkt Hinweise
1fr Vereinswappen Marseille430153+29
2bg Vereinswappen Levski Sofia42024406
3nl Vereinswappen Heerenveen41212205
4ru Vereinswappen CSKA Moscow411234-14
5ro Vereinswappen Dinamo București411223-14

Group G

Group G Table
Rg Verein GS S U N Tf Tk TDiff Pkt Hinweise
1ro Vereinswappen Rapid București430152+39
2ua Vereinswappen Shakhtar430141+39
3de Vereinswappen Stuttgart430164+29
4gr Vereinswappen PAOK410365+13
5fr Vereinswappen Rennes4004110-90

Group H

Group H Table
Rg Verein GS S U N Tf Tk TDiff Pkt Hinweise
1es Vereinswappen Sevilla421184+47
2ru Vereinswappen Zenit421154+17
3eng Vereinswappen Bolton41213305
4tr Vereinswappen Beşiktaş412156-15
5pt Vereinswappen Vitória410348-43

First round (15. September 2005 bis 29. September 2005)

15. Sep
Stuttgart
NK Domžale
29. Sep
NK Domžale
Stuttgart
Stuttgart gewann nach Hin- und Rückspiel.
15. Sep
CSKA Moscow
Midtjylland
29. Sep
Midtjylland
CSKA Moscow
CSKA Moscow gewann nach Hin- und Rückspiel.
15. Sep
Krylia Sovetov Samara
AZ Alkmaar
29. Sep
AZ Alkmaar
Krylia Sovetov Samara
AZ Alkmaar gewann nach Hin- und Rückspiel wegen Auswärtstoren bei unentschiedenem Gesamtergebnis.
15. Sep
Zenit
AEK Athens
29. Sep
AEK Athens
Zenit
Zenit gewann nach Hin- und Rückspiel.
15. Sep
Shakhtar
Debrecen
29. Sep
Debrecen
Shakhtar
Shakhtar gewann nach Hin- und Rückspiel.
15. Sep
Vitória Setúbal
Sampdoria
29. Sep
Sampdoria
Vitória Setúbal
Sampdoria gewann nach Hin- und Rückspiel.
15. Sep
Leverkusen
CSKA Sofia
29. Sep
CSKA Sofia
Leverkusen
CSKA Sofia gewann nach Hin- und Rückspiel.
15. Sep
Maccabi Petah Tikva FC
Partizan
29. Sep
Partizan
Maccabi Petah Tikva FC
Maccabi Petah Tikva FC gewann nach Hin- und Rückspiel.
15. Sep
Teplice
Espanyol
29. Sep
Espanyol
Teplice
Espanyol gewann nach Hin- und Rückspiel.
15. Sep
Viking
Austria Wien
29. Sep
Austria Wien
Viking
Viking gewann nach Hin- und Rückspiel wegen Auswärtstoren bei unentschiedenem Gesamtergebnis.
15. Sep
Beşiktaş
Malmö
29. Sep
Malmö
Beşiktaş
Beşiktaş gewann nach Hin- und Rückspiel.
15. Sep
Brann
Lokomotiv Moscow
29. Sep
Lokomotiv Moscow
Brann
Lokomotiv Moscow gewann nach Hin- und Rückspiel.
15. Sep
Feyenoord
Rapid București
29. Sep
Rapid București
Feyenoord
Rapid București gewann nach Hin- und Rückspiel.
3–1
15. Sep
Rennes
Osasuna
29. Sep
Osasuna
Rennes
Rennes gewann nach Hin- und Rückspiel.
15. Sep
Basel
NK Široki Brijeg
29. Sep
NK Široki Brijeg
Basel
Basel gewann nach Hin- und Rückspiel.
15. Sep
Grasshopper
MYPA
29. Sep
MYPA
Grasshopper
Grasshopper gewann nach Hin- und Rückspiel.
15. Sep
PAOK
Met Donetsk
29. Sep
Met Donetsk
PAOK
PAOK gewann nach Hin- und Rückspiel wegen Auswärtstoren bei unentschiedenem Gesamtergebnis.
15. Sep
Vålerenga
Steaua
29. Sep
Steaua
Vålerenga
Steaua gewann nach Hin- und Rückspiel.
15. Sep
Litex Lovech
Genk
29. Sep
Genk
Litex Lovech
Litex Lovech gewann nach Hin- und Rückspiel.
15. Sep
Lens
Dyskobolia
29. Sep
Dyskobolia
Lens
Lens gewann nach Hin- und Rückspiel.
15. Sep
Slavia Prague
Cork City FC
29. Sep
Cork City FC
Slavia Prague
Slavia Prague gewann nach Hin- und Rückspiel.
15. Sep
APOEL FC
Hertha BSC
29. Sep
Hertha BSC
APOEL FC
Hertha BSC gewann nach Hin- und Rückspiel.
1–1
15. Sep
Red Star
Braga
29. Sep
Braga
Red Star
Red Star gewann nach Hin- und Rückspiel wegen Auswärtstoren bei unentschiedenem Gesamtergebnis.
15. Sep
Brøndby
Zürich
29. Sep
Zürich
Brøndby
Brøndby gewann nach Hin- und Rückspiel.
15. Sep
Tromsø
Galatasaray
29. Sep
Galatasaray
Tromsø
Tromsø gewann nach Hin- und Rückspiel.
15. Sep
Beerschot
Marseille
29. Sep
Marseille
Beerschot
Marseille gewann durch Elfmeterschießen nach Verlängerung.
15. Sep
Auxerre
Levski Sofia
29. Sep
Levski Sofia
Auxerre
Levski Sofia gewann nach Hin- und Rückspiel wegen Auswärtstoren bei unentschiedenem Gesamtergebnis.
15. Sep
Hamburger SV
FC Copenhagen
29. Sep
FC Copenhagen
Hamburger SV
Hamburger SV gewann nach Hin- und Rückspiel.
15. Sep
Dinamo București
Everton
29. Sep
Everton
Dinamo București
Dinamo București gewann nach Hin- und Rückspiel.
15. Sep
Hibernian
Dnipro
29. Sep
Dnipro
Hibernian
Dnipro gewann nach Hin- und Rückspiel.
15. Sep
Grazer AK
Strasbourg
29. Sep
Strasbourg
Grazer AK
Strasbourg gewann nach Hin- und Rückspiel.
15. Sep
Halmstad
Sporting CP
29. Sep
Sporting CP
Halmstad
Halmstad .
15. Sep
Middlesbrough
Skoda Xanthi
29. Sep
Skoda Xanthi
Middlesbrough
Middlesbrough gewann nach Hin- und Rückspiel.
5–1
15. Sep
Roma
Aris
29. Sep
Aris
Roma
Roma gewann nach Hin- und Rückspiel.
15. Sep
Palermo
Anorthosis
29. Sep
Anorthosis
Palermo
Palermo gewann nach Hin- und Rückspiel.
15. Sep
Baník Ostrava
Heerenveen
29. Sep
Heerenveen
Baník Ostrava
Heerenveen gewann nach Hin- und Rückspiel.
15. Sep
Monaco
Willem II
29. Sep
Willem II
Monaco
Monaco gewann nach Hin- und Rückspiel.
15. Sep
Bolton
Lokomotiv Plovdiv
29. Sep
Lokomotiv Plovdiv
Bolton
Bolton gewann nach Hin- und Rückspiel.
15. Sep
Sevilla
Mainz 05
29. Sep
Mainz 05
Sevilla
Sevilla gewann nach Hin- und Rückspiel.
15. Sep
Vitória
Wisła Kraków
29. Sep
Wisła Kraków
Vitória
Vitória gewann nach Hin- und Rückspiel.

Qualifying rounds

Second qualifying round (11. August 2005 bis 25. August 2005)

8–2
11. Aug
Banants
Dnipro
25. Aug
Dnipro
Banants
Dnipro gewann nach Hin- und Rückspiel.
11. Aug
Krylia Sovetov Samara
FC BATE Borisov
25. Aug
FC BATE Borisov
Krylia Sovetov Samara
Krylia Sovetov Samara gewann nach Hin- und Rückspiel.
11. Aug
FC Partizan Minsk
Teplice
25. Aug
Teplice
FC Partizan Minsk
Teplice gewann nach Hin- und Rückspiel.
11. Aug
FC Nistru Otaci
Grazer AK
25. Aug
Grazer AK
FC Nistru Otaci
Grazer AK gewann nach Hin- und Rückspiel.
11. Aug
Inter Zaprešić
Red Star
25. Aug
Red Star
Inter Zaprešić
Red Star gewann nach Hin- und Rückspiel.
11. Aug
OFK Beograd
Lokomotiv Plovdiv
25. Aug
Lokomotiv Plovdiv
OFK Beograd
Lokomotiv Plovdiv gewann nach Hin- und Rückspiel wegen Auswärtstoren bei unentschiedenem Gesamtergebnis.
11. Aug
Dyskobolia
FK Dukla Banská Bystrica
25. Aug
FK Dukla Banská Bystrica
Dyskobolia
Dyskobolia gewann nach Hin- und Rückspiel.
11. Aug
FC Ironi Ashdod
NK Domžale
25. Aug
NK Domžale
FC Ironi Ashdod
NK Domžale gewann nach Hin- und Rückspiel wegen Auswärtstoren bei unentschiedenem Gesamtergebnis.
11. Aug
Midtjylland
B36 Tórshavn
25. Aug
B36 Tórshavn
Midtjylland
Midtjylland gewann nach Hin- und Rückspiel.
11. Aug
FK Liepājas Metalurgs
Genk
25. Aug
Genk
FK Liepājas Metalurgs
Genk gewann nach Hin- und Rückspiel.
11. Aug
Brann
AC Allianssi
25. Aug
AC Allianssi
Brann
Brann gewann nach Hin- und Rückspiel.
11. Aug
Halmstad
Linfield FC
25. Aug
Linfield FC
Halmstad
Halmstad gewann nach Hin- und Rückspiel.
11. Aug
Djurgården
Cork City FC
25. Aug
Cork City FC
Djurgården
Cork City FC gewann nach Hin- und Rückspiel wegen Auswärtstoren bei unentschiedenem Gesamtergebnis.
11. Aug
Esbjerg
Tromsø
25. Aug
Tromsø
Esbjerg
Tromsø gewann durch Elfmeterschießen nach Verlängerung.
11. Aug
Rapid București
FK Vardar
25. Aug
FK Vardar
Rapid București
Rapid București gewann nach Hin- und Rückspiel.
11. Aug
Litex Lovech
Rijeka
25. Aug
Rijeka
Litex Lovech
Litex Lovech gewann nach Hin- und Rückspiel wegen Auswärtstoren bei unentschiedenem Gesamtergebnis.
11. Aug
Vaduz
Beşiktaş
25. Aug
Beşiktaş
Vaduz
Beşiktaş gewann nach Hin- und Rückspiel.
11. Aug
MYPA
Dundee United
25. Aug
Dundee United
MYPA
MYPA gewann nach Hin- und Rückspiel wegen Auswärtstoren bei unentschiedenem Gesamtergebnis.
11. Aug
Grasshopper
Wisła Płock
25. Aug
Wisła Płock
Grasshopper
Grasshopper gewann nach Hin- und Rückspiel wegen Auswärtstoren bei unentschiedenem Gesamtergebnis.
11. Aug
APOEL FC
Maccabi Tel Aviv FC
25. Aug
Maccabi Tel Aviv FC
APOEL FC
APOEL FC gewann nach Hin- und Rückspiel, nach Verlängerung.
11. Aug
FK Bashkimi
Maccabi Petah Tikva FC
25. Aug
Maccabi Petah Tikva FC
FK Bashkimi
Maccabi Petah Tikva FC gewann nach Hin- und Rückspiel.
11. Aug
FK Zeta
NK Široki Brijeg
25. Aug
NK Široki Brijeg
FK Zeta
NK Široki Brijeg gewann nach Hin- und Rückspiel.
11. Aug
Legia Warsaw
Zürich
25. Aug
Zürich
Legia Warsaw
Zürich gewann nach Hin- und Rückspiel.
3–1
11. Aug
Rhyl FC
Viking
25. Aug
Viking
Rhyl FC
Viking gewann nach Hin- und Rückspiel.
11. Aug
FC Copenhagen
Carmarthen Town AFC
25. Aug
Carmarthen Town AFC
FC Copenhagen
FC Copenhagen gewann nach Hin- und Rückspiel.
11. Aug
MŠK Žilina
Austria Wien
25. Aug
Austria Wien
MŠK Žilina
Austria Wien gewann nach Hin- und Rückspiel.
11. Aug
Mainz 05
Keflavík ÍF
25. Aug
Keflavík ÍF
Mainz 05
Mainz 05 gewann nach Hin- und Rückspiel.
11. Aug
Sopron
Met Donetsk
25. Aug
Met Donetsk
Sopron
Met Donetsk gewann nach Hin- und Rückspiel.
11. Aug
NK Celje
Levski Sofia
25. Aug
Levski Sofia
NK Celje
Levski Sofia gewann nach Hin- und Rückspiel.
11. Aug
Dinamo București
AC Omonia
25. Aug
AC Omonia
Dinamo București
Dinamo București gewann nach Hin- und Rückspiel.
11. Aug
ASKÖ Pasching
Zenit
25. Aug
Zenit
ASKÖ Pasching
Zenit gewann nach Hin- und Rückspiel wegen Auswärtstoren bei unentschiedenem Gesamtergebnis.

First qualifying round (14. Juli 2005 bis 28. Juli 2005)

14. Jul
Banants
FC Lokomotivi Tbilisi
28. Jul
FC Lokomotivi Tbilisi
Banants
Banants gewann nach Hin- und Rückspiel.
14. Jul
FC Torpedo Kutaisi
FC BATE Borisov
28. Jul
FC BATE Borisov
FC Torpedo Kutaisi
FC BATE Borisov gewann nach Hin- und Rückspiel.
14. Jul
FC Baku
MŠK Žilina
28. Jul
MŠK Žilina
FC Baku
MŠK Žilina gewann nach Hin- und Rückspiel.
14. Jul
FK Ekranas
Cork City FC
28. Jul
Cork City FC
FK Ekranas
Cork City FC gewann nach Hin- und Rückspiel.
14. Jul
KF Teuta Durrës
NK Široki Brijeg
28. Jul
NK Široki Brijeg
KF Teuta Durrës
NK Široki Brijeg gewann nach Hin- und Rückspiel.
14. Jul
KF Elbasani
FK Vardar
28. Jul
FK Vardar
KF Elbasani
FK Vardar gewann nach Hin- und Rückspiel wegen Auswärtstoren bei unentschiedenem Gesamtergebnis.
14. Jul
AC Allianssi
CS Pétange
28. Jul
CS Pétange
AC Allianssi
AC Allianssi gewann nach Hin- und Rückspiel.
2–1
14. Jul
FC TVMK
MYPA
28. Jul
MYPA
FC TVMK
MYPA gewann nach Hin- und Rückspiel.
14. Jul
FK Bashkimi
NK Žepče
28. Jul
NK Žepče
FK Bashkimi
FK Bashkimi gewann nach Hin- und Rückspiel.
14. Jul
FC Nistru Otaci
Khazar Lankaran FK
28. Jul
Khazar Lankaran FK
FC Nistru Otaci
FC Nistru Otaci gewann nach Hin- und Rückspiel.
14. Jul
FC Etzella Ettelbruck
Keflavík ÍF
28. Jul
Keflavík ÍF
FC Etzella Ettelbruck
Keflavík ÍF gewann nach Hin- und Rückspiel.
14. Jul
UE Sant Julià
Rapid București
28. Jul
Rapid București
UE Sant Julià
Rapid București gewann nach Hin- und Rückspiel.
14. Jul
AC Omonia
Hibernians FC
28. Jul
Hibernians FC
AC Omonia
AC Omonia gewann nach Hin- und Rückspiel.
14. Jul
NSÍ Runavík
FK Liepājas Metalurgs
28. Jul
FK Liepājas Metalurgs
NSÍ Runavík
FK Liepājas Metalurgs gewann nach Hin- und Rückspiel.
14. Jul
Esbjerg
FC Flora
28. Jul
FC Flora
Esbjerg
Esbjerg gewann nach Hin- und Rückspiel.
14. Jul
Vaduz
FC Dacia Chișinău
28. Jul
FC Dacia Chișinău
Vaduz
Vaduz gewann nach Hin- und Rückspiel.
14. Jul
Íþróttabandalag Vestmannaeyja
B36 Tórshavn
28. Jul
B36 Tórshavn
Íþróttabandalag Vestmannaeyja
B36 Tórshavn gewann nach Hin- und Rückspiel.
14. Jul
Ferencváros
FC Partizan Minsk
28. Jul
FC Partizan Minsk
Ferencváros
FC Partizan Minsk gewann nach Hin- und Rückspiel.
14. Jul
Portadown FC
Viking
28. Jul
Viking
Portadown FC
Viking gewann nach Hin- und Rückspiel.
14. Jul
Rhyl FC
FK Atlantas
28. Jul
FK Atlantas
Rhyl FC
Rhyl FC gewann nach Hin- und Rückspiel wegen Auswärtstoren bei unentschiedenem Gesamtergebnis.
14. Jul
Longford Town FC
Carmarthen Town AFC
28. Jul
Carmarthen Town AFC
Longford Town FC
Carmarthen Town AFC gewann nach Hin- und Rückspiel.
14. Jul
Mainz 05
FC Mika
28. Jul
FC Mika
Mainz 05
Mainz 05 gewann nach Hin- und Rückspiel.
14. Jul
FC Domagnano
NK Domžale
28. Jul
NK Domžale
FC Domagnano
NK Domžale gewann nach Hin- und Rückspiel.
14. Jul
Linfield FC
FK Ventspils
28. Jul
FK Ventspils
Linfield FC
Linfield FC gewann nach Hin- und Rückspiel wegen Auswärtstoren bei unentschiedenem Gesamtergebnis.
14. Jul
Birkirkara FC
APOEL FC
28. Jul
APOEL FC
Birkirkara FC
APOEL FC gewann nach Hin- und Rückspiel.

Ligatabelle

Ligatabelle Table
Rg Verein GS S U N Tf Tk TDiff Pkt Zuschauerzahl Torschützenkönig des Vereins Torwart Hinweise
Wes Vereinswappen Sevilla15942257+1831Frédéric Kanouté, Javier Saviola - 6
Feng Vereinswappen Middlesbrough158252014+626Mark Viduka - 6
SFro Vereinswappen Steaua14752238+1526Nicolae Dică - 6
SFde Vereinswappen Schalke 048422125+714Lincoln - 3
QFro Vereinswappen Rapid București161042288+2034Mugurel Buga - 5
QFru Vereinswappen Zenit146621714+324Aleksandr Kerzhakov, Andrey Arshavin - 5
QFch Vereinswappen Basel127232216+623Matías Emilio Delgado - 7
QFbg Vereinswappen Levski Sofia147251612+423Emil Angelov - 5
R16it Vereinswappen Palermo10622158+720Stephen Makinwa, Franco Brienza - 3
R16it Vereinswappen Roma106221711+620Mancini - 3
R16fr Vereinswappen Strasbourg10541187+1119Kévin Gameiro, Amara Diané... - 2
R16de Vereinswappen Hamburger SV10613127+519Rafael van der Vaart - 5
R16fr Vereinswappen Marseille1044286+216Frédéric Déhu, Mamadou Niang... - 1
R16fr Vereinswappen Lille42114407Geoffrey Dernis - 2
R16it Vereinswappen Udinese411243+14Paulo Vitor Barreto - 2
R16es Vereinswappen Betis411235-24Robert, Diego Tardelli... - 1
R32ua Vereinswappen Shakhtar8512125+716Brandão - 5
R32fr Vereinswappen Monaco8512125+716Emmanuel Adebayor - 3
R32nl Vereinswappen AZ Alkmaar85121310+316Barry van Galen - 3
R32de Vereinswappen Stuttgart8503107+315Danijel Ljuboja - 4
R32fr Vereinswappen Lens84221311+214Daniel Cousin - 5
R32bg Vereinswappen Litex Lovech10424911-214Milivoje Novaković - 3
R32ru Vereinswappen Lokomotiv Moscow8413139+413Dmitri Loskov - 5
R32cz Vereinswappen Slavia Prague84131211+113Karel Piták - 5
R32de Vereinswappen Hertha BSC833254+112Marcelinho Paraíba - 2
R32eng Vereinswappen Bolton833287+112Jared Borgetti, Kevin Nolan - 2
R32es Vereinswappen Espanyol833288012Luis García, Raúl Tamudo - 2
R32nl Vereinswappen Heerenveen832397+211Arnold Bruggink, Klaas-Jan Huntelaar... - 2
R32ch Vereinswappen Thun210112-13Pimenta Adriano - 1
R32be Vereinswappen Club Brugge200224-20Javier Portillo, Gert Verheyen - 1
R32sk Vereinswappen FC Petržalka200203-30
R32no Vereinswappen Rosenborg200214-30Vidar Riseth - 1
GRno Vereinswappen Viking106131110+119Toni Nhleko - 2
GRtr Vereinswappen Beşiktaş8422159+614Souleymane Youla - 3
GRua Vereinswappen Dnipro84131712+513Serhiy Nazarenko, Oleksandr Melaschenko - 2
GRrs Vereinswappen Red Star8332159+612Milan Purović, Nikola Žigić - 3
GRro Vereinswappen Dinamo București8314118+310Florin Bratu, Claudiu Niculescu - 2
GRru Vereinswappen CSKA Moscow631296+310Daniel Carvalho - 4
GRno Vereinswappen Tromsø83141011-110Ole Martin Årst - 4
GRil Vereinswappen Maccabi Petah Tikva FC83051713+49Omer Golan - 4
GRit Vereinswappen Sampdoria623164+29Francesco Flachi - 2
GRpt Vereinswappen Vitória63038809Marek Saganowski - 3
GRbg Vereinswappen CSKA Sofia63037709Guillaume Dah Zadi, Mourad Hdiouad... - 1
GRch Vereinswappen Grasshopper82151011-17Demba Touré, Vero Salatić - 2
GRdk Vereinswappen Brøndby6213810-27Morten Skoubo - 3
GRse Vereinswappen Halmstad82151019-97Gunnar Heiðar Þorvaldsson - 2
GRgr Vereinswappen PAOK612398+15Dimitris Salpingidis - 3
GRfr Vereinswappen Rennes6114411-74Alexander Frei - 2
Rd1si Vereinswappen NK Domžale6321125+711Dalibor Stevanović - 1
Rd1de Vereinswappen Mainz 05632182+611
Rd1cy Vereinswappen APOEL FC6312106+410Constantinos Makridis - 1
Rd1ru Vereinswappen Krylia Sovetov Samara4301106+49Baba Adamu - 2
Rd1ch Vereinswappen Zürich430174+39Raffael - 2
Rd1ba Vereinswappen NK Široki Brijeg6303911-29
Rd1ua Vereinswappen Met Donetsk422084+48Serhiy Shyshchenko - 2
Rd1dk Vereinswappen FC Copenhagen421152+37Elrio van Heerden - 1
Rd1be Vereinswappen Genk421185+37Koen Daerden, Nenad Stojanović - 1
Rd1at Vereinswappen Austria Wien421165+17Andreas Lasnik, Sigurd Rushfeldt - 1
Rd1fi Vereinswappen MYPA614157-27Marco Manso - 1
Rd1at Vereinswappen Grazer AK420237-46
Rd1pl Vereinswappen Dyskobolia412176+15Lumír Sedláček, Radim Sáblík - 1
Rd1cz Vereinswappen Teplice412145-15Tomáš Jirsák - 1
Rd1ie Vereinswappen Cork City FC612346-25George O'Callaghan - 1
Rd1no Vereinswappen Brann41125504Charles Miller, Robbie Winters... - 1
Rd1dk Vereinswappen Midtjylland411269-34David Nielsen, Razak Pimpong - 1
Rd1pt Vereinswappen Sporting CP21014403Wender - 2
Rd1fr Vereinswappen Auxerre21012203Luigi Pieroni, Romain Poyet - 1
Rd1rs Vereinswappen Partizan210145-13Srđan Radonjić - 3
Rd1bg Vereinswappen Lokomotiv Plovdiv410346-23Boban Jančevski, Georgi Iliev - 1
Rd1se Vereinswappen Malmö210124-23Afonso Alves - 2
Rd1cz Vereinswappen Baník Ostrava210125-33Maroš Klimpl, Lukáš Magera - 1
Rd1eng Vereinswappen Everton210125-33Tim Cahill, Joseph Yobo - 1
Rd1be Vereinswappen Beerschot20200002
Rd1pt Vereinswappen Braga20201102Jaime Júnior - 1
Rd1pt Vereinswappen Vitória Setúbal201112-11Fábio Hempel - 1
Rd1gr Vereinswappen AEK Athens201101-11
Rd1tr Vereinswappen Galatasaray201112-11Hakan Şükür - 1
Rd1nl Vereinswappen Feyenoord201112-11Dirk Kuyt - 1
Rd1es Vereinswappen Osasuna201113-21Savo Milošević - 1
Rd1gr Vereinswappen Skoda Xanthi201102-21
Rd1gr Vereinswappen Aris201115-41Fernando Sanjurjo - 1
Rd1sco Vereinswappen Hibernian201115-41Derek Riordan - 1
Rd1de Vereinswappen Leverkusen200202-20
Rd1pl Vereinswappen Wisła Kraków200204-40
Rd1nl Vereinswappen Willem II200215-40Anouar Hadouir - 1
Rd1no Vereinswappen Vålerenga200216-50Bernt Hulsker - 1
Rd1cy Vereinswappen Anorthosis200216-50Temur Ketsbaia - 1
Rd1hu Vereinswappen Debrecen200216-50Ibrahim Sidibé - 1

Bestenliste

Nationalitäten 2005-2006 UEFA Cup

Liga-Hinweise

Rang-Legende

Über FBref.com

FBref.com begann (am 13. Juni 2018) mit der Berichterstattung für die inländische Ligen in England, Frankreich, Deutschland, Italien, Spanien und den USA. Seitdem haben wir unsere Berichterstattung stetig erweitert, um inländische Ligen in über 40 Ländern sowie inländische Pokale, Supercup und Jugendligen der europäischen Top-Länder einzuschließen. Wir haben außerdem Berichterstattung für größere internationale Pokale wie die UEFA Champions League und Copa Libertadores hinzugefügt.

FBref beinhaltet eine der vollständigsten Quellen für Frauenfußball-Daten im Internet. Dazu gehört die gesamte Geschichte der FIFA Frauen-Weltmeisterschaft sowie alle aktuellen inländischen Liga-Saisons

Zusammen mit StatsBomb haben wir erweiterte analytische Daten wie xG und xA für ausgewählte Wettbewerbe. Für weitere Informationen über das Erwartete-Tore-Modell und welche Wettbewerbe abgedeckt werden, sieh dir unsere xG-Erklärung an.

Sports Reference spricht aktuell ausschließlich Englisch und Spanisch. Wir wollen allerdings für alle unsere Kunden da sein, egal welche Sprache sie sprechen und daher geben wir uns Mühe, unsere Seite auf Deutsch zu übersetzen. Falls Sie Fehler oder unpassend gewählte Wörter, Formulierungen oder Abkürzungen finden sollten, kontaktieren Sie uns bitte und wir werden versuchen, das Problem so schnell wie möglich zu beheben..

Bitte beachte, dass Spielereinträge nicht unbedingt vollständig für ihre Karrieren sind. Spieler können von oder zu Ligen wechseln, über die wir im Moment nicht berichten. Das Problem wird mit der Zeit kleiner werden, da wir neue Ligen und Spielzeiten hinzufügen. Wir werden in der Zukunft niemals weniger Daten haben als heute. FBref ist derzeit werbefrei. Als Zahlung verlangen wir nur, dass du uns wissen lässt, wenn du ein Problem findest, damit wir immer besser werden.

Du kannst dich per E-Mail benachrichtigen lassen, wenn neue Länder und Funktionen hinzugefügt werden.

Für weitere Informationen sehen Sie sich bitte unseren Start-Blog-Post an, eine zusammenfassende Ligen-/Wettbewerbsseite mit vielen Detailinformationen über die Ligen und die Spiel-Saisons, an denen wir beteiligt sind, oder unsere „Über uns“-Seite. . Lassen Sie es uns wissen, wenn Sie ein Problem finden oder eine Anregung haben.

FBref ist eine von sieben Sports-Reference.com-Websites.