Knockout stage

Final (14. Mai 2008)

Beendet
Zenit gewann das Spiel nach regulärer Spielzeit.

Semi-finals (24. April 2008 bis 1. Mai 2008)

24. Apr
Bayern Munich
Zenit
1. Mai
Zenit
Bayern Munich
Zenit gewann nach Hin- und Rückspiel.
24. Apr
Rangers
Fiorentina
1. Mai
Fiorentina
Rangers
Rangers gewann durch Elfmeterschießen nach Verlängerung.

Quarter-finals (3. April 2008 bis 10. April 2008)

3. Apr
Leverkusen
Zenit
10. Apr
Zenit
Leverkusen
Zenit gewann nach Hin- und Rückspiel.
3. Apr
Rangers
Sporting CP
10. Apr
Sporting CP
Rangers
Rangers gewann nach Hin- und Rückspiel.
3. Apr
Bayern Munich
Getafe
10. Apr
Getafe
Bayern Munich
Bayern Munich .
3. Apr
Fiorentina
PSV Eindhoven
10. Apr
PSV Eindhoven
Fiorentina
Fiorentina gewann nach Hin- und Rückspiel.

Round of 16 (6. März 2008 bis 13. März 2008)

6. Mär
Anderlecht
Bayern Munich
12. Mär
Bayern Munich
Anderlecht
Bayern Munich gewann nach Hin- und Rückspiel.
6. Mär
Fiorentina
Everton
12. Mär
Everton
Fiorentina
Fiorentina gewann durch Elfmeterschießen nach Verlängerung.
6. Mär
Marseille
Zenit
12. Mär
Zenit
Marseille
Zenit gewann nach Hin- und Rückspiel wegen Auswärtstoren bei unentschiedenem Gesamtergebnis.
6. Mär
Rangers
Werder Bremen
13. Mär
Werder Bremen
Rangers
Rangers gewann nach Hin- und Rückspiel.
6. Mär
Bolton
Sporting CP
13. Mär
Sporting CP
Bolton
Sporting CP gewann nach Hin- und Rückspiel.
6. Mär
Leverkusen
Hamburger SV
12. Mär
Hamburger SV
Leverkusen
Leverkusen gewann nach Hin- und Rückspiel wegen Auswärtstoren bei unentschiedenem Gesamtergebnis.
6. Mär
Tottenham
PSV Eindhoven
12. Mär
PSV Eindhoven
Tottenham
PSV Eindhoven gewann durch Elfmeterschießen nach Verlängerung.
3–1
6. Mär
Benfica
Getafe
12. Mär
Getafe
Benfica
Getafe gewann nach Hin- und Rückspiel.

Round of 32 (13. Februar 2008 bis 21. Februar 2008)

13. Feb
Zenit
Villarreal
21. Feb
Villarreal
Zenit
Zenit gewann nach Hin- und Rückspiel wegen Auswärtstoren bei unentschiedenem Gesamtergebnis.
13. Feb
Galatasaray
Leverkusen
21. Feb
Leverkusen
Galatasaray
Leverkusen gewann nach Hin- und Rückspiel.
13. Feb
AEK Athens
Getafe
21. Feb
Getafe
AEK Athens
Getafe gewann nach Hin- und Rückspiel.
8–1
13. Feb
Brann
Everton
21. Feb
Everton
Brann
Everton gewann nach Hin- und Rückspiel.
13. Feb
Werder Bremen
Braga
21. Feb
Braga
Werder Bremen
Werder Bremen gewann nach Hin- und Rückspiel.
13. Feb
Marseille
Spartak Moscow
21. Feb
Spartak Moscow
Marseille
Marseille gewann nach Hin- und Rückspiel.
13. Feb
Anderlecht
Bordeaux
21. Feb
Bordeaux
Anderlecht
Anderlecht gewann nach Hin- und Rückspiel.
13. Feb
PSV Eindhoven
Helsingborg
21. Feb
Helsingborg
PSV Eindhoven
PSV Eindhoven gewann nach Hin- und Rückspiel.
13. Feb
Rangers
Panathinaikos
21. Feb
Panathinaikos
Rangers
Rangers gewann nach Hin- und Rückspiel wegen Auswärtstoren bei unentschiedenem Gesamtergebnis.
13. Feb
Sporting CP
Basel
21. Feb
Basel
Sporting CP
Sporting CP gewann nach Hin- und Rückspiel.
14. Feb
Aberdeen
Bayern Munich
21. Feb
Bayern Munich
Aberdeen
Bayern Munich gewann nach Hin- und Rückspiel.
14. Feb
Zürich
Hamburger SV
21. Feb
Hamburger SV
Zürich
Hamburger SV gewann nach Hin- und Rückspiel.
14. Feb
Rosenborg
Fiorentina
21. Feb
Fiorentina
Rosenborg
Fiorentina gewann nach Hin- und Rückspiel.
14. Feb
Slavia Prague
Tottenham
21. Feb
Tottenham
Slavia Prague
Tottenham gewann nach Hin- und Rückspiel.
14. Feb
Bolton
Atlético Madrid
21. Feb
Atlético Madrid
Bolton
Bolton gewann nach Hin- und Rückspiel.
14. Feb
Benfica
Nürnberg
21. Feb
Nürnberg
Benfica
Benfica gewann nach Hin- und Rückspiel.

Group stage (25. Oktober 2007 bis 20. Dezember 2007)

Group A

Group A Table
Rg Verein GS S U N Tf Tk TDiff Pkt Hinweise
1eng Vereinswappen Everton440093+612
2de Vereinswappen Nürnberg421176+17
3ru Vereinswappen Zenit41216605
4nl Vereinswappen AZ Alkmaar411256-14
5gr Vereinswappen Larissa4004410-60

Group B

Group B Table
Rg Verein GS S U N Tf Tk TDiff Pkt Hinweise
1es Vereinswappen Atlético Madrid431094+510
2gr Vereinswappen Panathinaikos430172+59
3sco Vereinswappen Aberdeen411256-14
4dk Vereinswappen FC Copenhagen410317-63
5ru Vereinswappen Lokomotiv Moscow402247-32

Group C

Group C Table
Rg Verein GS S U N Tf Tk TDiff Pkt Hinweise
1es Vereinswappen Villarreal431073+410
2it Vereinswappen Fiorentina4220104+68
3gr Vereinswappen AEK Athens41214405
4cz Vereinswappen Mladá Boleslav410356-13
5se Vereinswappen Elfsborg4013312-91

Group D

Group D Table
Rg Verein GS S U N Tf Tk TDiff Pkt Hinweise
1de Vereinswappen Hamburger SV431071+610
2ch Vereinswappen Basel422031+28
3no Vereinswappen Brann411234-14
4hr Vereinswappen Dinamo Zagreb402225-32
5fr Vereinswappen Rennes402226-42

Group E

Group E Table
Rg Verein GS S U N Tf Tk TDiff Pkt Hinweise
1de Vereinswappen Leverkusen430182+69
2ru Vereinswappen Spartak Moscow421143+17
3ch Vereinswappen Zürich420247-36
4cz Vereinswappen Sparta Prague411245-14
5fr Vereinswappen Toulouse410347-33

Group F

Group F Table
Rg Verein GS S U N Tf Tk TDiff Pkt Hinweise
1de Vereinswappen Bayern Munich4220125+78
2pt Vereinswappen Braga413053+26
3eng Vereinswappen Bolton413054+16
4gr Vereinswappen Aris412158-35
5rs Vereinswappen Red Star400429-70

Group G

Group G Table
Rg Verein GS S U N Tf Tk TDiff Pkt Hinweise
1es Vereinswappen Getafe430175+29
2eng Vereinswappen Tottenham421175+27
3be Vereinswappen Anderlecht412154+15
4dk Vereinswappen Aalborg41127704
5il Vereinswappen Hapoel Tel Aviv FC410338-53

Group H

Group H Table
Rg Verein GS S U N Tf Tk TDiff Pkt Hinweise
1fr Vereinswappen Bordeaux440095+412
2se Vereinswappen Helsingborg421185+37
3tr Vereinswappen Galatasaray411265+14
4gr Vereinswappen Panionios411247-34
5at Vereinswappen Austria Wien401316-51

First round (18. September 2007 bis 4. Oktober 2007)

18. Sep
Litex Lovech
Hamburger SV
4. Okt
Hamburger SV
Litex Lovech
Hamburger SV gewann nach Hin- und Rückspiel.
19. Sep
Lens
FC Copenhagen
4. Okt
FC Copenhagen
Lens
FC Copenhagen gewann nach Hin- und Rückspiel, nach Verlängerung.
20. Sep
Spartak Moscow
Häcken
4. Okt
Häcken
Spartak Moscow
Spartak Moscow gewann nach Hin- und Rückspiel.
20. Sep
Larissa
Blackburn
4. Okt
Blackburn
Larissa
Larissa gewann nach Hin- und Rückspiel.
20. Sep
Leverkusen
União de Leiria
4. Okt
União de Leiria
Leverkusen
Leverkusen gewann nach Hin- und Rückspiel.
20. Sep
Dyskobolia
Red Star
4. Okt
Red Star
Dyskobolia
Red Star gewann nach Hin- und Rückspiel.
20. Sep
AEK Athens
RB Salzburg
4. Okt
RB Salzburg
AEK Athens
AEK Athens gewann nach Hin- und Rückspiel.
20. Sep
Zenit
Standard Liège
4. Okt
Standard Liège
Zenit
Zenit gewann nach Hin- und Rückspiel.
20. Sep
Tampere United
Bordeaux
4. Okt
Bordeaux
Tampere United
Bordeaux gewann nach Hin- und Rückspiel.
20. Sep
Mladá Boleslav
Palermo
4. Okt
Palermo
Mladá Boleslav
Mladá Boleslav gewann durch Elfmeterschießen nach Verlängerung.
20. Sep
Dinamo Zagreb
Ajax
4. Okt
Ajax
Dinamo Zagreb
Dinamo Zagreb .
20. Sep
Sochaux
Panionios
4. Okt
Panionios
Sochaux
Panionios gewann nach Hin- und Rückspiel.
5–2
20. Sep
Hammarby
Braga
4. Okt
Braga
Hammarby
Braga gewann nach Hin- und Rückspiel.
20. Sep
Brann
Club Brugge
4. Okt
Club Brugge
Brann
Brann gewann nach Hin- und Rückspiel wegen Auswärtstoren bei unentschiedenem Gesamtergebnis.
20. Sep
Bayern Munich
Belenenses
4. Okt
Belenenses
Bayern Munich
Bayern Munich gewann nach Hin- und Rückspiel.
20. Sep
Dinamo
Elfsborg
4. Okt
Elfsborg
Dinamo
Elfsborg gewann nach Hin- und Rückspiel wegen Auswärtstoren bei unentschiedenem Gesamtergebnis.
20. Sep
Lokomotiv Sofia
Rennes
4. Okt
Rennes
Lokomotiv Sofia
Rennes gewann nach Hin- und Rückspiel.
20. Sep
Hapoel Tel Aviv FC
AIK Stockholm
4. Okt
AIK Stockholm
Hapoel Tel Aviv FC
Hapoel Tel Aviv FC gewann nach Hin- und Rückspiel.
20. Sep
FK Rabotnički
Bolton
4. Okt
Bolton
FK Rabotnički
Bolton gewann nach Hin- und Rückspiel.
20. Sep
FK Sarajevo
Basel
4. Okt
Basel
FK Sarajevo
Basel gewann nach Hin- und Rückspiel.
20. Sep
Midtjylland
Lokomotiv Moscow
4. Okt
Lokomotiv Moscow
Midtjylland
Lokomotiv Moscow gewann nach Hin- und Rückspiel.
20. Sep
FC Petržalka
Panathinaikos
2. Okt
Panathinaikos
FC Petržalka
Panathinaikos gewann nach Hin- und Rückspiel.
20. Sep
Sparta Prague
Odense
4. Okt
Odense
Sparta Prague
Sparta Prague gewann durch Elfmeterschießen nach Verlängerung.
20. Sep
Sion
Galatasaray
4. Okt
Galatasaray
Sion
Galatasaray gewann nach Hin- und Rückspiel.
20. Sep
Toulouse
CSKA Sofia
4. Okt
CSKA Sofia
Toulouse
Toulouse gewann nach Hin- und Rückspiel wegen Auswärtstoren bei unentschiedenem Gesamtergebnis.
20. Sep
Groningen
Fiorentina
4. Okt
Fiorentina
Groningen
Fiorentina gewann durch Elfmeterschießen nach Verlängerung.
2–2
20. Sep
Aris
Zaragoza
4. Okt
Zaragoza
Aris
Aris gewann nach Hin- und Rückspiel wegen Auswärtstoren bei unentschiedenem Gesamtergebnis.
20. Sep
Heerenveen
Helsingborg
4. Okt
Helsingborg
Heerenveen
Helsingborg gewann nach Hin- und Rückspiel.
20. Sep
Austria Wien
Vålerenga
4. Okt
Vålerenga
Austria Wien
Austria Wien gewann nach Hin- und Rückspiel.
20. Sep
Nürnberg
Rapid București
4. Okt
Rapid București
Nürnberg
Nürnberg gewann nach Hin- und Rückspiel wegen Auswärtstoren bei unentschiedenem Gesamtergebnis.
20. Sep
Sampdoria
Aalborg
4. Okt
Aalborg
Sampdoria
Aalborg gewann nach Hin- und Rückspiel wegen Auswärtstoren bei unentschiedenem Gesamtergebnis.
20. Sep
Atlético Madrid
Kayseri Erciyesspor
4. Okt
Kayseri Erciyesspor
Atlético Madrid
Atlético Madrid gewann nach Hin- und Rückspiel.
20. Sep
Anderlecht
Rapid Wien
4. Okt
Rapid Wien
Anderlecht
Anderlecht gewann nach Hin- und Rückspiel.
4–2
20. Sep
Empoli
Zürich
4. Okt
Zürich
Empoli
Zürich gewann nach Hin- und Rückspiel.
20. Sep
Everton
Metalist Kharkiv
4. Okt
Metalist Kharkiv
Everton
Everton gewann nach Hin- und Rückspiel.
20. Sep
Tottenham
Anorthosis Famagusta FC
4. Okt
Anorthosis Famagusta FC
Tottenham
Tottenham gewann nach Hin- und Rückspiel.
3–3
20. Sep
Getafe
Twente
4. Okt
Twente
Getafe
Getafe .
20. Sep
Aberdeen
Dnipro
4. Okt
Dnipro
Aberdeen
Aberdeen gewann nach Hin- und Rückspiel wegen Auswärtstoren bei unentschiedenem Gesamtergebnis.
20. Sep
Villarreal
BATE Borisov
4. Okt
BATE Borisov
Villarreal
Villarreal gewann nach Hin- und Rückspiel.
20. Sep
Paços
AZ Alkmaar
4. Okt
AZ Alkmaar
Paços
AZ Alkmaar gewann nach Hin- und Rückspiel.

Qualifying rounds

Second qualifying round (16. August 2007 bis 30. August 2007)

16. Aug
FC Dinamo Tbilisi
Rapid Wien
30. Aug
Rapid Wien
FC Dinamo Tbilisi
Rapid Wien gewann nach Hin- und Rückspiel.
16. Aug
FC Tobol
Dyskobolia
30. Aug
Dyskobolia
FC Tobol
Dyskobolia gewann nach Hin- und Rückspiel.
16. Aug
FC Mika
FC Petržalka
30. Aug
FC Petržalka
FC Mika
FC Petržalka gewann nach Hin- und Rückspiel.
3–0
16. Aug
MYPA
Blackburn
30. Aug
Blackburn
MYPA
Blackburn gewann nach Hin- und Rückspiel.
16. Aug
FC ViOn Zlaté Moravce
Zenit
30. Aug
Zenit
FC ViOn Zlaté Moravce
Zenit gewann nach Hin- und Rückspiel.
16. Aug
FK Ekranas
Vålerenga
30. Aug
Vålerenga
FK Ekranas
Vålerenga gewann nach Hin- und Rückspiel.
16. Aug
Besa Kavajë
Litex Lovech
30. Aug
Litex Lovech
Besa Kavajë
Litex Lovech gewann nach Hin- und Rückspiel.
4–1
16. Aug
Ried
Sion
30. Aug
Sion
Ried
Sion gewann nach Hin- und Rückspiel.
16. Aug
HJK Helsinki
Aalborg
30. Aug
Aalborg
HJK Helsinki
Aalborg gewann nach Hin- und Rückspiel.
16. Aug
Haka
Midtjylland
30. Aug
Midtjylland
Haka
Midtjylland gewann nach Hin- und Rückspiel.
16. Aug
FC Dinamo Minsk
Odense
30. Aug
Odense
FC Dinamo Minsk
Odense gewann nach Hin- und Rückspiel.
16. Aug
FK Liepājas Metalurgs
AIK Stockholm
30. Aug
AIK Stockholm
FK Liepājas Metalurgs
AIK Stockholm gewann nach Hin- und Rückspiel.
16. Aug
Slaven Belupo
Galatasaray
30. Aug
Galatasaray
Slaven Belupo
Galatasaray gewann nach Hin- und Rückspiel.
16. Aug
Maccabi Tel Aviv FC
Kayseri Erciyesspor
30. Aug
Kayseri Erciyesspor
Maccabi Tel Aviv FC
Kayseri Erciyesspor gewann nach Hin- und Rückspiel.
16. Aug
Honvéd
Hamburger SV
30. Aug
Hamburger SV
Honvéd
Hamburger SV gewann nach Hin- und Rückspiel.
16. Aug
AC Omonia
CSKA Sofia
30. Aug
CSKA Sofia
AC Omonia
CSKA Sofia gewann nach Hin- und Rückspiel.
16. Aug
Brann
FK Sūduva Marijampolė
30. Aug
FK Sūduva Marijampolė
Brann
Brann gewann nach Hin- und Rückspiel.
16. Aug
Dnipro
GKS Bełchatów
30. Aug
GKS Bełchatów
Dnipro
Dnipro gewann nach Hin- und Rückspiel.
16. Aug
Young Boys
Lens
30. Aug
Lens
Young Boys
Lens gewann nach Hin- und Rückspiel.
16. Aug
Lokomotiv Sofia
Oțelul Galați
30. Aug
Oțelul Galați
Lokomotiv Sofia
Lokomotiv Sofia gewann nach Hin- und Rückspiel.
16. Aug
CFR Cluj
Anorthosis Famagusta FC
30. Aug
Anorthosis Famagusta FC
CFR Cluj
Anorthosis Famagusta FC gewann nach Hin- und Rückspiel.
16. Aug
FK Rabotnički
HŠK Zrinjski Mostar
30. Aug
HŠK Zrinjski Mostar
FK Rabotnički
FK Rabotnički gewann nach Hin- und Rückspiel.
16. Aug
UN Käerjéng 97
Standard Liège
30. Aug
Standard Liège
UN Käerjéng 97
Standard Liège gewann nach Hin- und Rückspiel.
16. Aug
Hammarby
Fredrikstad
30. Aug
Fredrikstad
Hammarby
Hammarby gewann nach Hin- und Rückspiel.
16. Aug
NK Široki Brijeg
Hapoel Tel Aviv FC
30. Aug
Hapoel Tel Aviv FC
NK Široki Brijeg
Hapoel Tel Aviv FC gewann nach Hin- und Rückspiel.
16. Aug
Basel
Mattersburg
30. Aug
Mattersburg
Basel
Basel gewann nach Hin- und Rückspiel.
16. Aug
Austria Wien
Jablonec
30. Aug
Jablonec
Austria Wien
Austria Wien gewann nach Hin- und Rückspiel.
16. Aug
Drogheda United FC
Helsingborg
30. Aug
Helsingborg
Drogheda United FC
Helsingborg gewann nach Hin- und Rückspiel.
16. Aug
Dunfermline
Häcken
30. Aug
Häcken
Dunfermline
Häcken gewann nach Hin- und Rückspiel.
16. Aug
União de Leiria
Maccabi Netanya FC
30. Aug
Maccabi Netanya FC
União de Leiria
União de Leiria gewann nach Hin- und Rückspiel.
16. Aug
Hajduk Split
Sampdoria
30. Aug
Sampdoria
Hajduk Split
Sampdoria gewann nach Hin- und Rückspiel.
16. Aug
Atlético Madrid
Vojvodina
30. Aug
Vojvodina
Atlético Madrid
Atlético Madrid gewann nach Hin- und Rückspiel.

First qualifying round (19. Juli 2007 bis 2. August 2007)

19. Jul
FC Dinamo Tbilisi
Vaduz
2. Aug
Vaduz
FC Dinamo Tbilisi
FC Dinamo Tbilisi gewann nach Hin- und Rückspiel.
19. Jul
Banants
Young Boys
2. Aug
Young Boys
Banants
Young Boys gewann nach Hin- und Rückspiel.
19. Jul
MKT-Araz
Dyskobolia
2. Aug
Dyskobolia
MKT-Araz
Dyskobolia gewann nach Hin- und Rückspiel.
19. Jul
FC Santa Coloma
Maccabi Tel Aviv FC
2. Aug
Maccabi Tel Aviv FC
FC Santa Coloma
Maccabi Tel Aviv FC gewann nach Hin- und Rückspiel.
19. Jul
FC ViOn Zlaté Moravce
FC Alma-Ata
2. Aug
FC Alma-Ata
FC ViOn Zlaté Moravce
FC ViOn Zlaté Moravce gewann nach Hin- und Rückspiel.
19. Jul
FC Aktobe
Mattersburg
2. Aug
Mattersburg
FC Aktobe
Mattersburg gewann nach Hin- und Rückspiel.
19. Jul
Vojvodina
Hibernians FC
2. Aug
Hibernians FC
Vojvodina
Vojvodina gewann nach Hin- und Rückspiel.
19. Jul
Slaven Belupo
KF Teuta Durrës
2. Aug
KF Teuta Durrës
Slaven Belupo
Slaven Belupo gewann nach Hin- und Rückspiel.
19. Jul
FC Flora
Vålerenga
2. Aug
Vålerenga
FC Flora
Vålerenga gewann nach Hin- und Rückspiel.
19. Jul
MYPA
EB/Streymur
2. Aug
EB/Streymur
MYPA
MYPA gewann nach Hin- und Rückspiel.
19. Jul
HJK Helsinki
FC Etzella Ettelbruck
2. Aug
FC Etzella Ettelbruck
HJK Helsinki
HJK Helsinki gewann nach Hin- und Rückspiel.
19. Jul
Bežanija
Besa Kavajë
2. Aug
Besa Kavajë
Bežanija
Besa Kavajë gewann nach Hin- und Rückspiel wegen Auswärtstoren bei unentschiedenem Gesamtergebnis.
19. Jul
FC Nistru Otaci
Honvéd
2. Aug
Honvéd
FC Nistru Otaci
Honvéd gewann durch Elfmeterschießen nach Verlängerung.
19. Jul
FK Liepājas Metalurgs
FC Dinamo Brest
2. Aug
FC Dinamo Brest
FK Liepājas Metalurgs
FK Liepājas Metalurgs gewann nach Hin- und Rückspiel.
19. Jul
Skonto FC
FC Dinamo Minsk
2. Aug
FC Dinamo Minsk
Skonto FC
FC Dinamo Minsk gewann nach Hin- und Rückspiel.
19. Jul
Helsingborg
JK Narva Trans
2. Aug
JK Narva Trans
Helsingborg
Helsingborg gewann nach Hin- und Rückspiel.
19. Jul
AC Omonia
FK Rudar Pljevlja
2. Aug
FK Rudar Pljevlja
AC Omonia
AC Omonia gewann nach Hin- und Rückspiel.
19. Jul
Lillestrøm
UN Käerjéng 97
31. Jul
UN Käerjéng 97
Lillestrøm
UN Käerjéng 97 gewann nach Hin- und Rückspiel wegen Auswärtstoren bei unentschiedenem Gesamtergebnis.
19. Jul
B36 Tórshavn
FK Ekranas
2. Aug
FK Ekranas
B36 Tórshavn
FK Ekranas gewann nach Hin- und Rückspiel.
19. Jul
Sliema Wanderers FC
Litex Lovech
2. Aug
Litex Lovech
Sliema Wanderers FC
Litex Lovech gewann nach Hin- und Rückspiel.
19. Jul
Carmarthen Town AFC
Brann
2. Aug
Brann
Carmarthen Town AFC
Brann gewann nach Hin- und Rückspiel.
19. Jul
Häcken
Knattspyrnufélag Reykjavíkur
2. Aug
Knattspyrnufélag Reykjavíkur
Häcken
Häcken gewann nach Hin- und Rückspiel.
19. Jul
FC Petržalka
FC Zimbru Chișinău
2. Aug
FC Zimbru Chișinău
FC Petržalka
FC Petržalka gewann nach Hin- und Rückspiel wegen Auswärtstoren bei unentschiedenem Gesamtergebnis.
19. Jul
ND Gorica
FK Rabotnički
2. Aug
FK Rabotnički
ND Gorica
FK Rabotnički gewann nach Hin- und Rückspiel.
19. Jul
HŠK Zrinjski Mostar
Partizan
2. Aug
Partizan
HŠK Zrinjski Mostar
Partizan gewann nach Hin- und Rückspiel.
19. Jul
FK Vardar
Anorthosis Famagusta FC
2. Aug
Anorthosis Famagusta FC
FK Vardar
Anorthosis Famagusta FC gewann nach Hin- und Rückspiel.
19. Jul
Ried
Neftchi PFK
2. Aug
Neftchi PFK
Ried
Ried gewann nach Hin- und Rückspiel.
3–3
19. Jul
Rhyl FC
Haka
2. Aug
Haka
Rhyl FC
Haka gewann nach Hin- und Rückspiel wegen Auswärtstoren bei unentschiedenem Gesamtergebnis.
19. Jul
MTK Budapest
FC Mika
2. Aug
FC Mika
MTK Budapest
FC Mika gewann nach Hin- und Rückspiel wegen Auswärtstoren bei unentschiedenem Gesamtergebnis.
19. Jul
FK Budućnost Podgorica
Hajduk Split
2. Aug
Hajduk Split
FK Budućnost Podgorica
Hajduk Split gewann nach Hin- und Rückspiel.
19. Jul
St Patrick's Athletic FC
Odense
2. Aug
Odense
St Patrick's Athletic FC
Odense gewann nach Hin- und Rückspiel.
19. Jul
Glentoran FC
AIK Stockholm
2. Aug
AIK Stockholm
Glentoran FC
AIK Stockholm gewann nach Hin- und Rückspiel.
19. Jul
Dungannon Swifts FC
FK Sūduva Marijampolė
2. Aug
FK Sūduva Marijampolė
Dungannon Swifts FC
FK Sūduva Marijampolė gewann nach Hin- und Rückspiel.
19. Jul
GKS Bełchatów
FC Ameri Tbilisi
2. Aug
FC Ameri Tbilisi
GKS Bełchatów
GKS Bełchatów gewann durch Elfmeterschießen nach Verlängerung.
19. Jul
NK Široki Brijeg
FC Koper
2. Aug
FC Koper
NK Široki Brijeg
NK Široki Brijeg gewann nach Hin- und Rückspiel.
19. Jul
AC Libertas
Drogheda United FC
2. Aug
Drogheda United FC
AC Libertas
Drogheda United FC gewann nach Hin- und Rückspiel.
19. Jul
Keflavík ÍF
Midtjylland
2. Aug
Midtjylland
Keflavík ÍF
Midtjylland gewann nach Hin- und Rückspiel wegen Auswärtstoren bei unentschiedenem Gesamtergebnis.

Ligatabelle

Ligatabelle Table
Rg Verein GS S U N Tf Tk TDiff Pkt Zuschauerzahl Torschützenkönig des Vereins Torwart Hinweise
Wru Vereinswappen Zenit179443115+1631Pavel Pogrebnyak - 10
Fsco Vereinswappen Rangers925254+111Steven Whittaker, Jean-Claude Darcheville... - 1
SFit Vereinswappen Fiorentina146712010+1025Adrian Mutu - 6
SFde Vereinswappen Bayern Munich146623319+1424Luca Toni - 10
QFes Vereinswappen Getafe127322114+724Esteban Granero, Pablo Hernández - 4
QFde Vereinswappen Leverkusen127142314+922Stefan Kießling - 7
QFpt Vereinswappen Sporting CP632173+411Simon Vukčević - 3
QFnl Vereinswappen PSV Eindhoven631265+110Danko Lazović - 2
R16de Vereinswappen Hamburger SV12831216+1527Rafael van der Vaart, Paolo Guerrero... - 3
R16eng Vereinswappen Everton10811239+1425Victor Anichebe, Andrew Johnson - 4
R16eng Vereinswappen Tottenham105321810+818Dimitar Berbatov - 5
R16be Vereinswappen Anderlecht104421213-116Serhat Akın, Nicolás Frutos - 2
R16eng Vereinswappen Bolton1036197+215Gavin McCann, El Hadji Diouf - 2
R16de Vereinswappen Werder Bremen430152+39Naldo, Diego... - 1
R16fr Vereinswappen Marseille420265+16Mamadou Niang, Djibril Cissé - 2
R16pt Vereinswappen Benfica411245-14Óscar Cardozo, Ariza Makukula... - 1
R32es Vereinswappen Atlético Madrid10721236+1723Sergio Agüero - 5
R32se Vereinswappen Helsingborg126243016+1420Razak Omotoyossi, Henrik Larsson - 6
R32ch Vereinswappen Basel10622178+920Carlitos - 4
R32es Vereinswappen Villarreal8611156+919Jon Dahl Tomasson - 5
R32no Vereinswappen Brann126152621+519Thorstein Helstad, Azar Karadas... - 1
R32gr Vereinswappen Panathinaikos8521134+917Dimitris Papadopoulos - 5
R32fr Vereinswappen Bordeaux85211511+417Fernando Cavenaghi - 5
R32ru Vereinswappen Spartak Moscow8512147+716Roman Pavlyuchenko - 4
R32tr Vereinswappen Galatasaray104241816+214Shabani Nonda - 3
R32de Vereinswappen Nürnberg82421111010Marek Mintál, Angelos Charisteas - 3
R32ch Vereinswappen Zürich8314912-310Alexandre Alphonse - 3
R32pt Vereinswappen Braga8233109+19Roland Linz - 5
R32gr Vereinswappen AEK Athens823389-19Rivaldo - 2
R32sco Vereinswappen Aberdeen8143914-57James Smith - 2
R32cz Vereinswappen Slavia Prague201123-11David Střihavka, Matej Krajčík - 1
R32no Vereinswappen Rosenborg200213-20Yssouf Koné - 1
GRil Vereinswappen Hapoel Tel Aviv FC8413108+213Reuven Oved, Fábio Júnior... - 1
GRdk Vereinswappen Aalborg82331311+29Kasper Risgård, Thomas Enevoldsen... - 2
GRat Vereinswappen Austria Wien82331012-29Sanel Kuljić - 3
GRru Vereinswappen Lokomotiv Moscow622298+18Diniyar Bilyaletdinov - 3
GRnl Vereinswappen AZ Alkmaar62226608Sébastien Pocognoli, Demy de Zeeuw... - 1
GRgr Vereinswappen Aris6222710-38Sakis Papazoglou - 2
GRgr Vereinswappen Panionios621368-27Rafik Djebbour - 2
GRdk Vereinswappen FC Copenhagen621349-57Marcus Allbäck - 2
GRcz Vereinswappen Mladá Boleslav620467-16Alexandre Mendy - 2
GRcz Vereinswappen Sparta Prague613245-16Karol Kisel - 2
GRrs Vereinswappen Red Star620449-56Dušan Basta, Ognjen Koroman... - 1
GRfr Vereinswappen Toulouse612358-35Francileudo Santos - 2
GRfr Vereinswappen Rennes612369-35Bruno Cheyrou - 2
GRhr Vereinswappen Dinamo Zagreb612358-35Mario Mandžukić, Ognjen Vukojević - 2
GRse Vereinswappen Elfsborg6114514-94James Keene - 2
GRgr Vereinswappen Larissa6105712-53Cleyton - 3
Rd1bg Vereinswappen Litex Lovech6402144+1012Robert Popov - 1
Rd1no Vereinswappen Vålerenga6321115+611Thomas Holm, Freddy dos Santos - 1
Rd1mk Vereinswappen FK Rabotnički632175+211Nemanja Milisavljević - 1
Rd1cy Vereinswappen Anorthosis Famagusta FC632178-111Anton Žlogar, Fabinho - 1
Rd1dk Vereinswappen Odense6240101+910
Rd1se Vereinswappen AIK Stockholm6312134+910
Rd1pl Vereinswappen Dyskobolia631242+210
Rd1eng Vereinswappen Blackburn430153+29Stephen Warnock, Matt Derbyshire - 1
Rd1dk Vereinswappen Midtjylland6303121209Babajide Collins Babatunde - 1
Rd1se Vereinswappen Häcken6222510-58Jonas Henriksson - 1
Rd1at Vereinswappen Rapid Wien421192+77Steffen Hofmann - 1
Rd1bg Vereinswappen Lokomotiv Sofia421165+17Saša Antunović - 2
Rd1be Vereinswappen Standard Liège421154+17Oguchi Onyewu - 1
Rd1ch Vereinswappen Sion42118807Obinna Nwaneri, Álvaro Domínguez... - 1
Rd1pt Vereinswappen União de Leiria42115507João Paulo - 2
Rd1se Vereinswappen Hammarby421157-27Petter Andersson - 2
Rd1ua Vereinswappen Dnipro413064+26Andriy Vorobey - 1
Rd1it Vereinswappen Sampdoria413043+16Claudio Bellucci, Gennaro Delvecchio - 1
Rd1bg Vereinswappen CSKA Sofia413043+16Nei - 1
Rd1fr Vereinswappen Lens412185+35Aruna Dindane, Éric Carrière - 1
Rd1sk Vereinswappen FC Petržalka6123710-35Aleš Urbánek - 1
Rd1tr Vereinswappen Kayseri Erciyesspor4112411-74
Rd1nl Vereinswappen Ajax21013303Klaas-Jan Huntelaar - 2
Rd1ro Vereinswappen Dinamo21012203Claudiu Niculescu, Ionel Dănciulescu - 1
Rd1es Vereinswappen Zaragoza21012203Sergio García, Ricardo Oliveira - 1
Rd1nl Vereinswappen Twente21013303Orlando Engelaar, Ramon Zomer... - 1
Rd1it Vereinswappen Palermo21011103Boško Janković - 1
Rd1be Vereinswappen Club Brugge21012203François Sterchele, Philippe Clement - 1
Rd1fr Vereinswappen Sochaux210112-13
Rd1nl Vereinswappen Heerenveen210168-23Gerald Sibon - 3
Rd1at Vereinswappen RB Salzburg210113-23Vratislav Lokvenc - 1
Rd1it Vereinswappen Empoli210124-23Luca Antonini, Felice Piccolo - 1
Rd1ro Vereinswappen Rapid București20202202Costin Lazăr, Césinha - 1
Rd1nl Vereinswappen Groningen20202202Erik Nevland, Goran Lovre - 1
Rd1ua Vereinswappen Metalist Kharkiv201134-11Edmar - 2
Rd1fi Vereinswappen Tampere United201134-11Jarkko Wiss, Antti Ojanperä... - 1
Rd1pt Vereinswappen Paços201101-11
Rd1pt Vereinswappen Belenenses200203-30
Rd1by Vereinswappen BATE Borisov200216-50Maksim Zhavnerchik - 1
Rd1ba Vereinswappen FK Sarajevo200218-70Semjon Milošević - 1

Bestenliste

Nationalitäten 2007-2008 UEFA Cup

Liga-Hinweise

Rang-Legende

Über FBref.com

FBref.com begann (am 13. Juni 2018) mit der Berichterstattung für die inländische Ligen in England, Frankreich, Deutschland, Italien, Spanien und den USA. Seitdem haben wir unsere Berichterstattung stetig erweitert, um inländische Ligen in über 40 Ländern sowie inländische Pokale, Supercup und Jugendligen der europäischen Top-Länder einzuschließen. Wir haben außerdem Berichterstattung für größere internationale Pokale wie die UEFA Champions League und Copa Libertadores hinzugefügt.

FBref beinhaltet eine der vollständigsten Quellen für Frauenfußball-Daten im Internet. Dazu gehört die gesamte Geschichte der FIFA Frauen-Weltmeisterschaft sowie alle aktuellen inländischen Liga-Saisons

Zusammen mit StatsBomb haben wir erweiterte analytische Daten wie xG und xA für ausgewählte Wettbewerbe. Für weitere Informationen über das Erwartete-Tore-Modell und welche Wettbewerbe abgedeckt werden, sieh dir unsere xG-Erklärung an.

Sports Reference spricht aktuell ausschließlich Englisch und Spanisch. Wir wollen allerdings für alle unsere Kunden da sein, egal welche Sprache sie sprechen und daher geben wir uns Mühe, unsere Seite auf Deutsch zu übersetzen. Falls Sie Fehler oder unpassend gewählte Wörter, Formulierungen oder Abkürzungen finden sollten, kontaktieren Sie uns bitte und wir werden versuchen, das Problem so schnell wie möglich zu beheben..

Bitte beachte, dass Spielereinträge nicht unbedingt vollständig für ihre Karrieren sind. Spieler können von oder zu Ligen wechseln, über die wir im Moment nicht berichten. Das Problem wird mit der Zeit kleiner werden, da wir neue Ligen und Spielzeiten hinzufügen. Wir werden in der Zukunft niemals weniger Daten haben als heute. FBref ist derzeit werbefrei. Als Zahlung verlangen wir nur, dass du uns wissen lässt, wenn du ein Problem findest, damit wir immer besser werden.

Du kannst dich per E-Mail benachrichtigen lassen, wenn neue Länder und Funktionen hinzugefügt werden.

Für weitere Informationen sehen Sie sich bitte unseren Start-Blog-Post an, eine zusammenfassende Ligen-/Wettbewerbsseite mit vielen Detailinformationen über die Ligen und die Spiel-Saisons, an denen wir beteiligt sind, oder unsere „Über uns“-Seite. . Lassen Sie es uns wissen, wenn Sie ein Problem finden oder eine Anregung haben.

FBref ist eine von sieben Sports-Reference.com-Websites.