Nationalitäten 2002-2003 First Division

Nationalitäten 2002-2003 First Division Table
Rg Land # Spieler Min. Liste
1eng England398594.616Neil Shipperley, Marlon Harewood, Paul Merson, Richard Cresswell, Paul Shaw, James Scowcroft, Michael Brown, Robbie Blake, Michael Tonge, Nicky Forster ...
2sco Scotland4894.485Paul Dickov, Andy Gray, Graham Alexander, Kenny Miller, Stuart Campbell, Gary McAllister, Nigel Quashie, Gary Holt, Matt Elliott, Martin McIntosh ...
3ie Ireland3559.067Alan Lee, David Connolly, Matt Holland, Denis Irwin, James O'Connor, Paddy Kenny, Mark Kennedy, Alan Quinn, Robbie Ryan, Paul Butler ...
4wal Wales2442.376Gareth Taylor, Danny Coyne, Darren Ward, Iwan Roberts, Adrian Williams, Jason Brown, Nathan Blake, Rob Page, Carl Robinson, Darren Barnard ...
5jm Jamaica2040.544David Johnson, Jobi McAnuff, Micah Hyde, Nyron Nosworthy, Darren Byfield, Simon Ford, Damien Francis, Frank Sinclair, Marcus Gayle, Ricardo Fuller ...
6nir Northern Ireland1325.796Paul McVeigh, Jim Magilton, Philip Mulryne, Gerry Taggart, Aidan Davison, David Healy, Mark Williams, Danny Sonner, Colin Murdock, Mark Clyde ...
7nl Netherlands1018.850Gus Uhlenbeek, Fabian Wilnis, Robert Molenaar, Gerald Sibon, Arjan de Zeeuw, Peter Hoekstra, Michel Kuipers, Martijn Reuser, Laurens ten Heuvel, Marcel Cas
8au Australia915.791Shaun Murphy, Steve Corica, Tony Popovic, Hayden Foxe, David Zdrilic, Tim Cahill, Paul Reid, Andy Petterson, Richard Johnson
9fr France810.545Matthieu Louis-Jean, Vincent Péricard, Eric Skora, Fabien Debec, Cédric Berthelin, Ludovic Pollet, François Grenet, Jean-Philippe Javary
10is Iceland613.521Brynjar Gunnarsson, Heiðar Helguson, Bjarni Guðjónsson, Hermann Hreiðarsson, Ívar Ingimarsson, Pétur Marteinsson
11es Spain67.758Zigor Aranalde, Pablo Couñago, Pedro Matías, Vicente Engonga, Juan Carricondo, Roberto Martínez
12fi Finland66.255Shefki Kuqi, Aki Riihilahti, Tepi Moilanen, Simo Valakari, Markus Heikkinen, Tomi Petrescu
13dk Denmark512.662Thomas Gaardsøe, Steen Nedergaard, Allan Nielsen, Morten Hyldgaard, David Nielsen
14tt Trinidad and Tobago512.374Tony Warner, Shaka Hislop, Tony Rougier, Ian Cox, Jason Norville
15ng Nigeria57.751Dickson Etuhu, Dele Adebola, Yakubu Aiyegbeni, Ade Akinbiyi, Finidi George
16no Norway46.779Trond Andersen, Trond Egil Soltvedt, Jon Olav Hjelde, Runar Normann
17gh Ghana42.799Patrick Agyemang, Lloyd Owusu, Jones Awuah, Will Antwi
18be Belgium41.968Christophe Kinet, Jurgen Vandeurzen, Branko Strupar, Davy Oyen
19us United States36.733Eddie Lewis, Marcus Hahnemann, Jake Sagare
20ca Canada34.671Jim Brennan, Paul Peschisolido, Elliott Godfrey
21it Italy33.820Gianluca Festa, Fabrizio Ravanelli, Michele Di Piedi
22gr Greece32.812Nikos Michopoulos, Dimitris Papadopoulos, Stathis Tavlaridis
23ar Argentina3825Luciano Zavagno, Horacio Carbonari, Juan Sara
24bb Barbados24.529Paul Ifill, Mark McCammon
25ci Ivory Coast24.208Arthur Gnohéré, Lassina Diabaté
Rg Land # Spieler Min. Liste
26ma Morocco23.810Youssef Safri, Youssef Chippo
27pt Portugal23.591Jorge Leitão, Dani Rodrigues
28ag Antigua and Barbuda22.547Mikele Leigertwood, Moses Ashikodi
29lv Latvia22.476Aleksandrs Koļinko, Andrejs Rubins
30de Germany21.850Eugen Bopp, Moritz Volz
31za South Africa21.383George Koumantarakis, Paul Evans
32gd Grenada21.309Leon Johnson, Delroy Facey
33by Belarus13.960Syarhey Shtanyuk
34ba Bosnia and Herzegovina13.760Muhamed Konjić
35bg Bulgaria13.736Svetoslav Todorov
36tr Turkey13.285Muzzy Izzet
37ky Cayman Islands12.789Martin O'Connor
38zw Zimbabwe12.783Peter Ndlovu
39fo Faroe Islands12.594Claus Bech Jørgensen
40ph Philippines12.493Rob Gier
41br Brazil12.371José Júnior
42nz New Zealand12.259Danny Hay
43cv Cape Verde12.163Georges Santos
44ml Mali12.092Mamady Sidibé
45ge Georgia12.071Georgi Kinkladze
46gi Gibraltar11.980Danny Higginbotham
47cm Cameroon11.938Guy Ipoua
48ee Estonia11.162Mart Poom
49gn Guinea11.129Drissa Diallo
50pl Poland1672Pawel Abbott
Rg Land # Spieler Min. Liste
51se Sweden1190Pär Karlsson
52jp Japan145Yoshikatsu Kawaguchi
53sl Sierra Leone134Malvin Kamara

Über FBref.com

FBref.com begann (am 13. Juni 2018) mit der Berichterstattung für die inländische Ligen in England, Frankreich, Deutschland, Italien, Spanien und den USA. Seitdem haben wir unsere Berichterstattung stetig erweitert, um inländische Ligen in über 40 Ländern sowie inländische Pokale, Supercup und Jugendligen der europäischen Top-Länder einzuschließen. Wir haben außerdem Berichterstattung für größere internationale Pokale wie die UEFA Champions League und Copa Libertadores hinzugefügt.

FBref beinhaltet eine der vollständigsten Quellen für Frauenfußball-Daten im Internet. Dazu gehört die gesamte Geschichte der FIFA Frauen-Weltmeisterschaft sowie alle aktuellen inländischen Liga-Saisons

Zusammen mit StatsBomb haben wir erweiterte analytische Daten wie xG und xA für ausgewählte Wettbewerbe. Für weitere Informationen über das Erwartete-Tore-Modell und welche Wettbewerbe abgedeckt werden, sieh dir unsere xG-Erklärung an.

Sports Reference spricht aktuell ausschließlich Englisch und Spanisch. Wir wollen allerdings für alle unsere Kunden da sein, egal welche Sprache sie sprechen und daher geben wir uns Mühe, unsere Seite auf Deutsch zu übersetzen. Falls Sie Fehler oder unpassend gewählte Wörter, Formulierungen oder Abkürzungen finden sollten, kontaktieren Sie uns bitte und wir werden versuchen, das Problem so schnell wie möglich zu beheben..

Bitte beachte, dass Spielereinträge nicht unbedingt vollständig für ihre Karrieren sind. Spieler können von oder zu Ligen wechseln, über die wir im Moment nicht berichten. Das Problem wird mit der Zeit kleiner werden, da wir neue Ligen und Spielzeiten hinzufügen. Wir werden in der Zukunft niemals weniger Daten haben als heute. FBref ist derzeit werbefrei. Als Zahlung verlangen wir nur, dass du uns wissen lässt, wenn du ein Problem findest, damit wir immer besser werden.

Du kannst dich per E-Mail benachrichtigen lassen, wenn neue Länder und Funktionen hinzugefügt werden.

Für weitere Informationen sehen Sie sich bitte unseren Start-Blog-Post an, eine zusammenfassende Ligen-/Wettbewerbsseite mit vielen Detailinformationen über die Ligen und die Spiel-Saisons, an denen wir beteiligt sind, oder unsere „Über uns“-Seite. . Lassen Sie es uns wissen, wenn Sie ein Problem finden oder eine Anregung haben.

FBref ist eine von sieben Sports-Reference.com-Websites.