Knockout stage

Final (21. Juni 1970)

Beendet
br Brazil
Italy it
Brazil gewann das Spiel nach regulärer Spielzeit.

Third-place match (20. Juni 1970)

Beendet
Uruguay uy
West Germany gewann das Spiel nach regulärer Spielzeit.

Semi-finals (17. Juni 1970)

Beendet
br Brazil
Uruguay uy
Brazil gewann das Spiel nach regulärer Spielzeit und rückt vor zu Final.
Uruguay rückt vor zu Third-place match.
Beendet
it Italy
Italy gewann das Spiel nach Verlängerung und rückt vor zu Final.
West Germany rückt vor zu Third-place match.

Quarter-finals (14. Juni 1970)

Beendet
uy Uruguay
Uruguay gewann das Spiel nach Verlängerung und rückt vor zu Semi-finals.
Beendet
br Brazil
Peru pe
Brazil gewann das Spiel nach regulärer Spielzeit und rückt vor zu Semi-finals.
Beendet
it Italy
Mexico mx
Italy gewann das Spiel nach regulärer Spielzeit und rückt vor zu Semi-finals.
Beendet
England eng
West Germany gewann das Spiel nach Verlängerung und rückt vor zu Semi-finals.

Group stage (31. Mai 1970 bis 11. Juni 1970)

Group 1

Group 1 Table
Rg Verein GS S U N Tf Tk TDiff Pkt Hinweise
1su Soviet Union321061+55→ Quarter-finals
2mx Mexico321050+55→ Quarter-finals
3be Belgium310245-12
4sv El Salvador300309-90

Group 2

Group 2 Table
Rg Verein GS S U N Tf Tk TDiff Pkt Hinweise
1it Italy312010+14→ Quarter-finals
2uy Uruguay311121+13→ Quarter-finals
3se Sweden31112203
4il Israel302113-22

Group 3

Group 3 Table
Rg Verein GS S U N Tf Tk TDiff Pkt Hinweise
1br Brazil330083+56→ Quarter-finals
2eng England320121+14→ Quarter-finals
3ro Romania310245-12
4cs Czechoslovakia300327-50

Group 4

Group 4 Table
Rg Verein GS S U N Tf Tk TDiff Pkt Hinweise
1de West Germany3300104+66→ Quarter-finals
2pe Peru320175+24→ Quarter-finals
3bg Bulgaria301259-41
4ma Morocco301226-41

Bestenliste

Liga-Hinweise

Rang-Legende

Über FBref.com

FBref.com begann (am 13. Juni 2018) mit der Berichterstattung für die inländische Ligen in England, Frankreich, Deutschland, Italien, Spanien und den USA. Seitdem haben wir unsere Berichterstattung stetig erweitert, um inländische Ligen in über 40 Ländern sowie inländische Pokale, Supercup und Jugendligen der europäischen Top-Länder einzuschließen. Wir haben außerdem Berichterstattung für größere internationale Pokale wie die UEFA Champions League und Copa Libertadores hinzugefügt.

FBref beinhaltet eine der vollständigsten Quellen für Frauenfußball-Daten im Internet. Dazu gehört die gesamte Geschichte der FIFA Frauen-Weltmeisterschaft sowie alle aktuellen inländischen Liga-Saisons

Zusammen mit StatsBomb haben wir erweiterte analytische Daten wie xG und xA für ausgewählte Wettbewerbe. Für weitere Informationen über das Erwartete-Tore-Modell und welche Wettbewerbe abgedeckt werden, sieh dir unsere xG-Erklärung an.

Sports Reference spricht aktuell ausschließlich Englisch und Spanisch. Wir wollen allerdings für alle unsere Kunden da sein, egal welche Sprache sie sprechen und daher geben wir uns Mühe, unsere Seite auf Deutsch zu übersetzen. Falls Sie Fehler oder unpassend gewählte Wörter, Formulierungen oder Abkürzungen finden sollten, kontaktieren Sie uns bitte und wir werden versuchen, das Problem so schnell wie möglich zu beheben..

Bitte beachte, dass Spielereinträge nicht unbedingt vollständig für ihre Karrieren sind. Spieler können von oder zu Ligen wechseln, über die wir im Moment nicht berichten. Das Problem wird mit der Zeit kleiner werden, da wir neue Ligen und Spielzeiten hinzufügen. Wir werden in der Zukunft niemals weniger Daten haben als heute. FBref ist derzeit werbefrei. Als Zahlung verlangen wir nur, dass du uns wissen lässt, wenn du ein Problem findest, damit wir immer besser werden.

Du kannst dich per E-Mail benachrichtigen lassen, wenn neue Länder und Funktionen hinzugefügt werden.

Für weitere Informationen sehen Sie sich bitte unseren Start-Blog-Post an, eine zusammenfassende Ligen-/Wettbewerbsseite mit vielen Detailinformationen über die Ligen und die Spiel-Saisons, an denen wir beteiligt sind, oder unsere „Über uns“-Seite. . Lassen Sie es uns wissen, wenn Sie ein Problem finden oder eine Anregung haben.

FBref ist eine von sieben Sports-Reference.com-Websites.