Reguläre Saison

Eastern Conference

Eastern Conference Table
Rg Verein Spiele S U N Tf Tk TDiff Pkt Zuschauerzahl Torschützenkönig des Vereins Torwart Hinweise
1Philadelphia Union2613674838+104516.609Kacper Przybyłko - 11Andre Blake
2Atlanta United2513394330+134252.611Josef Martínez - 20Brad Guzan
3D.C. United2610973432+23917.580Wayne Rooney - 11Bill Hamid
4New York City FC2310854131+103820.420Héber - 10Sean Johnson
5New York Red Bulls25114104338+53716.856Daniel Royer, Brian White - 8Luis Robles
6New England Revolution259793744-73415.295Carles Gil - 9Matt Turner
7Montreal Impact26103133647-113316.078Saphir Taïder - 9Evan Bush
8Orlando City269611343403322.823Tesho Akindele - 9Brian Rowe
9Toronto FC2596103941-23324.880Alejandro Pozuelo, Jozy Altidore - 9Quentin Westberg
10Chicago Fire277911404003011.715C. J. Sapong - 10David Ousted
11Columbus Crew2675142739-122614.162Gyasi Zardes - 9Zack Steffen
12FC Cincinnati2553172557-321827.691Allan Cruz, Emmanuel Ledesma - 4Spencer Richey

Western Conference

Western Conference Table
Rg Verein Spiele S U N Tf Tk TDiff Pkt Zuschauerzahl Torschützenkönig des Vereins Torwart Hinweise
1Los Angeles FC2417436525+405522.236Carlos Vela - 23Tyler Miller
2Minnesota United2512584335+84119.739Darwin Quintero - 8Vito Mannone
3LA Galaxy25131113336-34022.647Zlatan Ibrahimović - 18David Bingham
4Real Salt Lake2512493832+64017.775Albert Rusnák, Sam Johnson - 9Nick Rimando
5Seattle Sounders FC2511683837+13939.598Raúl Ruidíaz - 8Stefan Frei
6San Jose Earthquakes2411584136+53819.218Chris Wondolowski - 9Mario Daniel Vega
7Portland Timbers2411494136+53725.218Brian Fernández - 10Steve Clark
8FC Dallas26106103633+33614.674Dominique Badji, Jesus Ferreira - 6Jesse Gonzalez
9Houston Dynamo2593133541-63015.424Mauro Manotas - 9Joe Willis
10Sporting KC2577113744-72818.844Felipe Gutiérrez - 10Tim Melia
11Colorado Rapids2575134150-92614.209Kei Kamara - 11Tim Howard
12Vancouver Whitecaps FC2659122645-192419.973Fredy Montero - 6Maxime Crépeau

Bestenliste

Rote Karten
1. KakuNew York Red Bulls 2
2. Krisztián NémethSporting KC 1
Sebastian AndersonColorado Rapids 1
Marco FabiánPhiladelphia Union 1
Efrain AlvarezLA Galaxy 1
Wayne RooneyD.C. United 1
Diego RubioColorado Rapids 1
Kai WagnerPhiladelphia Union 1
Cristian RoldanSeattle Sounders FC 1
Tim ParkerNew York Red Bulls 1
Matt TurnerNew England Revolution 1
Leandro González PirezAtlanta United 1
Junior MorenoD.C. United 1
Matt HedgesFC Dallas 1
Roger EspinozaSporting KC 1
Jack PriceColorado Rapids 1
Maximiliano UrrutiMontreal Impact 1
Bacary SagnaMontreal Impact 1
Dániel SallóiSporting KC 1
Sacha KljestanOrlando City 1
Harrison AffulColumbus Crew 1
Ján GregušMinnesota United 1
Robin JanssonOrlando City 1
Jefferson SavarinoReal Salt Lake 1
Marcos LópezSan Jose Earthquakes 1
Diego PolentaLA Galaxy 1
Justin PortilloReal Salt Lake 1
Jorge Luis CorralesChicago Fire 1
Damir KreilachReal Salt Lake 1
Fredy MonteroVancouver Whitecaps FC 1
Mason ToyeMinnesota United 1
Dom DwyerOrlando City 1
Justin MorrowToronto FC 1
Alberth ElisHouston Dynamo 1
Julio CascantePortland Timbers 1
Romell QuiotoHouston Dynamo 1
Aleksandar KataiChicago Fire 1
Zakaria DialloMontreal Impact 1
Axel SjöbergColorado Rapids 1
Paul ArriolaD.C. United 1
Maynor FigueroaHouston Dynamo 1
Dairon AsprillaPortland Timbers 1
Kelvin LeerdamSeattle Sounders FC 1
Tommy SmithColorado Rapids 1
Luciano AcostaD.C. United 1

Nationalitäten

Liga-Hinweise

Rang-Legende

Über FBref.com

FBref.com startete am (13. Juni 2018) mit der Berichterstattung für England (5 Ligen), Frankreich (2 Ligen), Deutschland (3 Ligen), Italien (2 Ligen), Spanien (2 Ligen), und Vereinigte Staaten (3 Ligen). Wir haben noch viel mehr Ligen, testen diese aber noch und werden sie online stellen, wenn sie fertig sind.

Wir haben auch bereits hinzugefügt: Niederlande (16. Juli 2018), Schottland (23. Juli 2018), Portugal (30. Juli 2018), Mexiko (29. Okt 2018), Belgien (29. Okt 2018), Österreich (29. Okt 2018), Australien (5. Nov 2018), Russland (5. Nov 2018), Polen (12. Nov 2018), Türkei (12. Nov 2018), Dänemark (28. Nov 2018), Schweiz (4. Dez 2018), Ukraine (17. Dez 2018), Kroatien (21. Dez 2018), Griechenland (15. Jun 2019), Bulgarien (29. Jan 2019), Rumänien (18. Feb 2019), Serbien (1. März 2019), Tschechien (1. März 2019), Ungarn (14. März 2019), Norwegen (9. Apr 2019), Schweden (9. Apr 2019), Finnland (18. Apr 2019), Brazil (Jul 25, 2019), Argentina (Jul 29, 2019), China PR (Jul 29, 2019), Korea Republic (Jul 30, 2019), Japan (Aug 2, 2019), Chile (Aug 2, 2019), Colombia (Aug 6, 2019), Ecuador (Aug 6, 2019), Iran (Aug 7, 2019), Paraguay (Aug 8, 2019), Saudi Arabia (Aug 9, 2019), South Africa (Aug 12, 2019), Uruguay (Aug 14, 2019), Peru (Aug 15, 2019), India (Aug 16, 2019)

Am 12. April 2019 veröffentlichten wir eine der, unserer Erkenntnis nach, vollständigsten Datenbanken für Frauenfußball im Internet. Diese beinhaltet: FIFA Frauen-Weltmeisterschaft (1991–heute), Olympischer Frauenfußball (2016), UEFA Women's Champions League (2016–heute), NWSL (USA) (2017–heute), Women's Super League (ENG) (2017–heute), Division 1 Féminine (FRA) (2017–heute), Division 1 Féminine (GER) (2016–heute), W-League (AUS) (2018-2019), Eredivisie Vrouwen (NED) (2018-2019), Toppserien (NOR) (2017–heute), Damallsvenskan (SWE) (2017–heute)

Sports Reference spricht aktuell ausschließlich Englisch und Spanisch. Wir wollen allerdings für alle unsere Kunden da sein, egal welche Sprache sie sprechen und daher geben wir uns Mühe, unsere Seite auf Deutsch zu übersetzen. Falls Sie Fehler oder unpassend gewählte Wörter, Formulierungen oder Abkürzungen finden sollten, kontaktieren Sie uns bitte und wir werden versuchen, das Problem so schnell wie möglich zu beheben..

Beachte, dass Spielerdaten eventuell nicht für deren gesamte Karriere vollständig sind. Spieler kommen vielleicht aus oder wechseln in andere Ligen, die von uns noch nicht unterstützt werden. Dieses Problem wird sich mit der Zeit lösen, da wir neue Ligen und Saisons stetig hinzufügen werden. Irgendwann kannst du dann z. B. die vollständigen Daten von Alexis Sanchez aus der chilenischen Primera oder vielleicht auch Johan Cruyffs gesamte Karrierestatistiken sehen. Wir werden in Zukunft nur noch mehr Daten hinzufügen und keine verlieren. Da wir zunächst nur mit einer geringen Anzahl von Ländern starten, wird FBref für ein ganzes Jahr nach dem Start der Seite werbefrei sein. Als Bezahlung würden wir uns lediglich darüber freuen, wenn du uns bezüglich jeglichen Problemen kontaktierst, damit wir uns stetig verbessern können.

Du kannst dich per E-Mail benachrichtigen lassen, wenn neue Länder und Funktionen hinzugefügt werden.

Für weitere Informationen, sieh dir unseren ersten Blogeintrag an, die insgesamt leagues/competition page aufzeigt, welche Ligen und Saisons wir hinzugefügt haben, oder unsere Über-Seite. Bitte kontaktiere uns, falls du ein Problem hast oder irgendwelche Anregungen.

FBref ist eine von sieben Sports-Reference.com-Websites.